Mutterseelenallein (Erich Kästner).

Mutterseelenallein (Erich Kästner).

Beitragvon -sd- » 17.10.2023, 12:06

-----------------------------------------------------------------------------

Ohne die Vorfahren wäre man im Ozean der Zeit wie ein Schiff-
brüchiger auf einer winzigen und unbewohnten Insel, ganz allein.
Mutterseelenallein. Großmutterseelenallein.
Durch unsere Vorfahren sind wir mit der Vergangenheit verwandt
und seit Jahrhunderten verschwistert und verschwägert. Und
eines Tages werden wir selber Vorfahren geworden sein. Für
Menschen, die heute noch nicht geboren und trotzdem schon
mit uns verwandt sind ...

Erich Kästner, 1899-1974

-----------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6351
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Genealogie- Sprüche.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast