Der Saarvertrag.

Der Saarvertrag.

Beitragvon -sd- » 14.02.2023, 16:32

------------------------------------------------------------------------------

Am 23. Oktober 2005 jährte sich zum 50 Mal die Abbstimmung
im Saarland über das Saarstatut und die politische und wirt-
schaftliche Angliederung des Saarlands an die Bundesrepublik
Deutschland. Mehr als zwei Drittel der Saarländer/innen lehnten
das Statut ab, das eine Anlehnung an Frankreich vorsah.

Als Folge des Zweiten Weltkriegs und der Besetzung durch die
Alliierten ist 1947 ein politisch teilautonomer Saarstaat mit
wirtschaftlich eindeutiger Ausrichtung nach Frankreich ent-
standen.

Mit dem zwischen der deutschen Bundesregierung und der fran-
zösischen Regierung vereinbarten Saarvertrag wurde das Saar-
land zum 1. Januar 1957 das zehnte Bundesland.

Noch vor der Abstimmung wurde am 10. Oktober 1955 der
Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) gegründet. Damit war
der Weg frei für einen gewerkschaftlichen Neubeginn -
auch für die ver.di-Gründungsgewerkschaften.

Quelle: Mitgliederzeitschrift ver.di-PUBLIK 09.10.2005

------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6338
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Kartenmaterial Saargebiet.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast