Staatsarchiv Elbing (Westpreußen).

Erfahrungen und Ratschläge.

Staatsarchiv Elbing (Westpreußen).

Beitragvon -sd- » 07.04.2012, 14:43

--------------------------------------------------------------------

Staatsarchiv Elblag (Elbing)
mit Sitz in Malbork (Marienburg:
http://www.elblag.ap.gov.pl/d/glowna_d.htm


Ul. Starościńska 1
82-200 Malbork
tel/fax. +48 (55) 647 44 55
sekretariat@elblag.ap.gov.pl
http://www.elblag.ap.gov.pl

u.a.

Archivbestand:
http://www.elblag.ap.gov.pl/d/glowna_d.htm

Link zu Datenbanken:
http://www.elblag.ap.gov.pl/d/glowna_d.htm


SEZAM (spis zespołów archiwalnych)
IZA (inwentarze zespołów archiwalnych)
PRADZIAD
Verzeichnis des Standesamtbücher
im Bestand des Staatsarchivs Elblag
.

--------------------------------------------------------------------

Wer sich einen Überblick zu Kosten und Möglichkeiten
zur Suche und Ausstellung von Urkunden verschaffen
möchte, der wähle www.elblag.ap.gov.pl

--------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6130
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Staatsarchiv Elbing (Westpreußen).

Beitragvon -sd- » 07.09.2021, 16:47

-------------------------------------------------------------------------------

Ich suchte Daten aus dem Archiv, die noch nicht digitalisiert sind.
Dabei hat mir Arkadiusz Welniak ( http://www.arch-tom.pl ) -
nicht kostenlos, aber preiswert - geholfen. Die Abwicklung fand
per E-Mail in Deutsch statt und war umkompliziert und schnell.

Norbert Stepke
Mailto: n.stepke<at>versanet.de

Ich bin auf der Suche nach: STEPKE (Braunsberg, Elbing),
PODLICH (Königssee, Christburg).

-------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6130
Registriert: 05.01.2007, 16:50


Zurück zu Archive und Genealogie-Vereine im heutigen Polen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste