Xions, Kreis Schrimm, Posen.

anhand von Adreßbüchern, Kirchenbüchern, Standesamtseintragungen u.a.

Moderator: -sd-

Xions, Kreis Schrimm, Posen.

Beitragvon -sd- » 18.11.2017, 20:11

-------------------------------------------------------------------------------------

Suche die Kirchenbücher im Kreis Schrimm/ Xions vor 1777
bzw. das entsprechende Kirchspiel. Wer weiß etwas darüber
oder hat möglicherweise Zugang zu diesen Kirchenbüchern.

Wer kann mir eventuell beim KB Wieszczyczyn, Zeitraum vor
1810, weiterhelfen ?

Oliver Frommann
Mailto: oliver.frommann(at)gmx.de


--

Die evangelischen Kirchenbücher ab 1776 findest Du hier:
http://szukajwarchiwach.pl/53/3803/0/-#tabSerie
Die katholischen sind von den Mormonen verfilmt,
vgl. http://donhoward.net/genpoland/records/sre_r.htm#12
Ich nehme an, daß die Evangelischen vor 1776 dort eingetragen
wurden.

Thomas Vogel
Mailto: tvogel17(at)web.de

-------------------------------------------------------------------------------------

-------------------------------------------------------------------------------------

Am 19.10.2014 schrieb Oliver Frommann:

Hallo in die Runde, vielleicht gibt es ja jemanden, der mir weiter-
helfen kann. > Suche die Kirchenbücher im Kreis Schrimm/ Xions
vor 1777 > bzw. das entsprechende Kirchspiel.
Wer weiß etwas darüber oder hat möglicherweise sogar Zugang zu
diesen Kirchenbüchern ?


---

Hallo Oliver,

möglicherweise kannst Du noch mit den nachfolgenden Mails Xions
betreffend etwas anfangen, indem Du beispielsweise mit den
jeweiligen Forscherinnen und Forschern Kontakt aufnimmst.
Natürlich weiß ich nicht, ob die angegebenen Email-Adressen noch
aktuell sind.

Erfolg wünscht Dieter (Sommerfeld), Hamburg

-------------------------------------------------------------------------------------

2. Mai 2007
Ich lese bei den Mormonen in den Geburten von Xions, 1795- 1877.
Bin gerne bereit, für interessierte Forscher/innen etwas nachzusehen,
soweit meine "Lesekenntnisse" es zulassen.

Birgit Kosinski / Mailto: bkosinski(at)web.de
-
2. Mai 2007
Ich forsche in Xions nach dem Familiennamen ROSIN. Die ev. Kirchen-
bücher habe ich bereits durchgesehen. Wonach suchen Sie ?

Rainer Kärgel / Mailto: rainer_kaergel(at)web.de
-
3. Mai 2007
Interessiere mich für Cäcilie TUCH, in Xions am 2. Juli 1875 geboren.
Über Informationen würde ich mich freuen.

André Günther / Mailto: andremichael.guenther(at)t-online.de>
-
Ich interessiere mich für Egon HOLZ, der um 1935 Lehrer in Xions war.

Carsten Neumann / Mailto: carsten.neumann(at)gmail.com
-
3. Mai 2007
Suche nach den Namen JOHN in Xions.
Brigitte / Mailto: kiwi57(at)arcor.de

-------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 3819
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Xions, Kreis Schrimm, Posen.

Beitragvon -sd- » 27.02.2018, 19:42

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

In einem Standesamtseintrag schrieb der Beamte:
XIONS, den ... 1898. Der Brennereiverwalter ... wohnhaft zu XIONEK
Wer kann mir sagen, worin der Unterschied besteht ?

Renate Sentis

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Es gibt Xions und Xionsek; beide Orte liegen beieinander im Kreis Schrimm / Warthe.

Nach dem 'Historischen Ortsverzeichnis der Provinz Posen und der Wojewodschaft
Poznan' von Martin Sprungala, Dortmund 2006, gab es neben Xions ein Dorf und
einen Gutsbezirk namens Xionsek, *polnisch Ksiadzek;* wie Xions lagen sie im Kreis
Schrimm. Xionek dürfte eine falsche Schreibweise von Xionsek sein.

Klaus Pfeiffer

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 3819
Registriert: 05.01.2007, 16:50


Zurück zu Personen-Suche in der Provinz Posen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast