Kreisgemeinschaft Ebenrode (Stallupönen).

Teilweise mit Nennung zugehöriger Orte, Landkarten, Stadtpläne.

Kreisgemeinschaft Ebenrode (Stallupönen).

Beitragvon -sd- » 27.10.2014, 20:48

-------------------------------------------------------------------------------------------

Hier finden Sie hilfreiche Informationen, Nachrichten und Berichte
zur Kreisgemeinschaft und zum Heimatkreis Ebenrode (Stallupönen):

http://www.kreis-ebenrode.de/


Unter anderem:
=> Geschichte des Kreises Stallupönen.
=> Kirchspielchroniken.
=> Kirchenbücher.

=> Heimatbrief mit Nachrichten und Berichten von gestern und heute:
http://www.kreis-ebenrode.de/index.php?id=603


=> Lebenserinnerungen.
=> Dokumentationen.
=> Bücherverzeichnis.
=> Verweise auf andere Internetseiten.

=> Familiengeschichtliche Hilfen > Ahnenpool:
http://www.kreis-ebenrode.de/index.php?id=662


-------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 4699
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Ebenroder (Stallupöner) Heimatbriefe 1964 bis 2011.

Beitragvon -sd- » 27.05.2016, 08:29

-------------------------------------------------------------------------------

'Ebenroder (Stallupöner) Heimatbriefe'
im Heimatbrief-Archiv.

Heimatbriefe von Ebenrode (HBE) Nr. 1 - 48 von 1964 bis 2011.
Inhaltsverzeichnisse zum Download:

http://www.kreis-ebenrode.de/index.php?id=616&L=0

Zur Anzeige bzw. Speicherung des zugehörigen PDF-Dokuments
mit der linken bzw. der rechten Maustaste auf die HBE-Nummer
oberhalb des Vorschaubildes klicken.

-------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 4699
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Ebenrode / Stallupönen).

Beitragvon -sd- » 17.09.2016, 08:53

----------------------------------------------------------------------------------

http://wiki-de.genealogy.net/Ostpreu%C3 ... p%C3%B6nen)

Meßtischblatt Stallupönen. Zu finden auf folgendem MTB:
http://amzpbig.com/maps/13101_Stalluponen_1938.jpg
Ausschnitt (06, 55)

Adreßbuch Kreis Stallupönen 1921:
http://wiki-de.genealogy.net/Kreis_Stallupönen/Adressbuch_1921

----------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 4699
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Re: Kreisgemeinschaft Ebenrode (Stallupönen).

Beitragvon -sd- » 03.02.2020, 22:36

---------------------------------------------------------------------------------------------

Zeittafel der Stadt Ebenrode (Stallupönen).

Die Stadt wurde nach dem Flüßchen Stalluppe bis zum Jahre 1938
Stallupönen genannt. Unter diesem Namen ist sie den Ostpreußen
vertrauter als unter der behördlich angeordneten und ziemlich willkürlich
gewählten Bezeichnung Ebenrode. Wenn wir diese jedoch voraussetzen,
geschieht es, weil die amtlichen Urkunden auf den Namen Ebenrode
ausgestellt sind.

1539: Erste urkundliche Erwähnung des Ortes Stallupönen an der
Handelsstraße Königsberg - Kaunas.

1585: Bau einer Kirche; Neubau 1726.

1717: Garnison. Erster Truppenteil Dragoner-Regiment von Baczko;
es wird 1717 -1733 durch Teile des Dragoner-Regiments von Ziethen
abgelöst. Die nachfolgenden Regimenter sind meist Dragoner oder
Husaren. Seit 1902 Ulanen.

1722: Erhebung zur Stadt durch König Friedrich Wilhelm I.
Landesbaudirektor Schultheiß von Unfriedt zeichnet den Bauriß.
Die ersten Bürger stammen aus allen Teilen des Deutschen Reichs;
unter ihnen sind viele Salzburger.

1859: Aus der Kirchenschule geht die Stadtschule hervor; aus ihr
entsteht 1894 das Reformgymnasium.

1860: Durch die Ostbahn Verbindung mit Königsberg.

1878: Bau des Rathauses (1914 von den Russen zerstört).

1892 – 1894: Bahnen nach Schloßberg (Pillkallen) und Tilsit;
1901 nach Gr.-Rominten - Goldap.

1914: Gefecht bei Stallupönen. Die Stadt wird von den Russen besetzt
und erleidet erhebliche Zerstörungen.

1919 – 1921: Wiederaufbau unter Mitwirkung der Patenstadt Kassel.

1944: 16. Oktober. Die letzten Einwohner verlassen die Stadt.
Sie wird durch einen Fliegerangriff zerstört.

Quelle: OSTPREUSSENBLATT, 25. Februar 1953

---------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 4699
Registriert: 05.01.2007, 16:50


Zurück zu Heimatkreis-Seiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste