Recherchen in Datenbanken polnischer Archive.

Erfahrungen und Ratschläge.

Recherchen in Datenbanken polnischer Archive.

Beitragvon -sd- » 13.11.2013, 18:21

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Seit 2009 ist es möglich, in einen großen Teil der in polnischen Archiven
liegenden Unterlagen zu recherchieren. Leider muß man dazu der eng-
lischen und polnischen Sprache mächtig sein.

Was man dort finden kann, ist hier zu lesen:
http://www.archiwa.gov.pl/?CIDA=497


Für die detaillierte Suche muß man in der linken Menüleiste auf 'Data
Bases' klicken und anschließend im rechten Menü das Gewünschte
anklicken.

Ein Beispiel:
Wichtige Aufzeichnungen und Zivilregister für Groß-Strehlitz
http://baza.archiwa.gov.pl/sezam/pradziad.php
http://baza.archiwa.gov.pl/sezam/pradzi ... rch=search

Die Materialien in der Datenbank sind folgendermaßen arrangiert worden:

- Beschreibung von Archivierungsmaterialien.
- Typ (ursprünglicher Name) von einem Register, Datum.
- Klassifizierungssymbole von Registern.
(Die Register wurden durch die Autoren der Datenbank klassifiziert,
so daß die Klassifizierung nicht vom Quellenmaterialien kommt):

areszt ... Sträflinge, Gefangene, Gesuchte, Spione, Verhörte, Geheimagenten, in Lager gebrachte.
aut ...... Einheimische.
cudz .... Ausländer.
czas ..... temporäre Einwohner.
dd ....... Waisen.
dow ..... Personalausweise, Reisepässe.
duch .... Klerus.
gosp .... Haushalte.
in ....... andere - z.B. Personen mit bürgerlichen Rechten, zu Zwangsarbeit genommene, Eigentümer.
jen ..... Kriegsgefangene.
kl ....... Gefangene in Konzentrationslagern.
lst ...... ständige Einwohner.
meld ... Melderegister.
metr ... öffentliche Register, Zivilregister.
mkd .... Männer, Frauen, Kinder, junge Leute.
nar ..... Personen mit undefinierter Staatsangehörigkeit, z.B Zigeuner, Juden.
part .... Parteimitglieder.
pob .... Wehrpflichtige, Rekruten, Reservisten.
pod .... Steuerzahler.
pos .... Parlamentsmitglieder, Mitglieder von Stadträten.
rep .... Repatriierte.
ruch ... Bewegungen der Bevölkerung, Kommen und Gehen von Auswanderern, Flüchtlingen, Siedlern.
sp ..... Zensus.
skor ... Index zu Registrierungsbüchern von permanenten und temporären Einwohnern.
ucz .... Schüler, ehemalige Studenten.
volk ... Volkslisten.
wojsk .. Militärangehörige, Aufständische.
wybdie .. Wahlregister.
wyzn .... Religionsgemeinschaften.
zaw ..... Berufsgruppen - Angestellte, Gesellen, Handwerker usw.

Beschreibung des Bereichs, auf den sich das Register bezieht -
Ortsbezeichnung einer Stadt, Niederlassung oder Verwaltungseinheit
Name des Bereichs, auf den die Beschreibung z.B. Bezirk, Dorf verweist, usw.
Name einer Provinz, in der sich eine besondere Stadt oder ein besonderer Bereich befand,
(entsprechend dem 1975-1998 Verwaltungsabteilung von Polen),

Natürlich sind noch nicht alle Orte in der Datenbank zu finden.
Aber es gibt auch Orte, zu denen man Unterlagen schon von 1584 an findet.

Josef

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 3344
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Archive und Genealogie-Vereine im heutigen Polen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste