Die offizielle Gemeinde-Vermißtenliste von Marienburg.

Die offizielle Gemeinde-Vermißtenliste von Marienburg.

Beitragvon -sd- » 23.09.2013, 15:10

-----------------------------------------------------------------------------------------

Die offizielle Gemeinde-Vermißtenliste von Marienburg.
Original-Dokumente aller 394 Akten.
Auflistung der Vermißten, sortiert nach Straßennamen,
in denen sie wohnten
:

http://www.bild.de/BILD/news/vermischte ... sicht.html


Quelle: Bild.de

-----------------------------------------------------------------------------------------

Ergänzende Hinweise:
http://www.bild.de/news/vermischtes/mas ... .bild.html

BILD liegt die offizielle Gemeinde-Vermisstenliste von Marienburg vor.
Die sogenannte Heimatsortkartei wurde 1960 von der offiziellen Melde-
stelle in Lübeck erstellt – für die meisten Orte der ehemals deutschen
Gebiete. Anhand offizieller Unterlagen (u. a. Einwohnermeldeamt) und
Zeugenaussagen wurden alle Menschen erfaßt, die nach dem Krieg vermißt
blieben. In Marienburg waren es 1.840 – in etwa so viele, wie Skelette
gefunden wurden.

Der Vertreter des 'Heimatkreises Marienburg', Bodo Rückert, der heute
in Köln lebt, zu BILD: "Die Liste lag über Jahrzehnte bei uns im Archiv.
Jetzt hoffen wir, daß mit ihrer Hilfe geklärt werden kann, wer die
Marienburger aus dem Grab sind."

-----------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 3921
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Regionen im Regierungsbezirk Danzig

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste