Suche nach Büchern genealogischen Inhalts.

10.000 geraubte Bücher von NS-Verfolgten und -Opfern.

Suche nach Büchern genealogischen Inhalts.

Beitragvon -sd- » 16.07.2014, 13:57

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Bei der Suche nach Büchern genealogischen Inhalts im Volltext ist man
bisher auf Internetadressen wie z.B. Google Books oder auf die DigiBib
http://wiki-de.genealogy.net/Portal:DigiBib angewiesen.

Bei den Mormonen ist eine Beta-Version zur Volltextsuche in genealogischen
Büchern vorhanden und möglich:
http://books.familysearch.org/primo_lib ... FHD_PUBLIC

Family History Books nennt sich diese Version und enthält zur Zeit
40.000 Bücher im Volltext. Sicherlich mit dem Schwerpunkt Amerika.
Aber auch für uns lohnt sich die Suche. Der Suchbegriff 'Dresden' bringt
z.B. 514 Ergebnisse.

Es lohnt sich sicherlich diesen Link in seine Lesezeichen aufzunehmen,
da dieser Bestand kontinuierlich erweitert wird. Als Lieferant der Bücher
dienen sieben amerikanische Universitäten.

Rainer Jacob, Dresden

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Mit Einverständnis von Rainer Jacob.
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2672
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Buchsuche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron