Wo sind die Online-KB's von Brandenburg jetzt zu finden ?

LDS = The Church of Jesus Christ of Latter-day Saints - kurz: Mormonen.
Genealogische Gesellschaft von Utah - Kirche Jesu Christi der Heiligen der letzten Tage.

Wo sind die Online-KB's von Brandenburg jetzt zu finden ?

Beitragvon -sd- » 07.09.2009, 08:23

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wo sind die Online-Kirchenbücher von Brandendenburg bei den Mormonen jetzt zu finden ?

Leider kann ich mit dem bisherigen Link http://www.familysearchlabs.org/
die online gestellten Kirchenbücher nicht mehr erreichen.

Viele Grüße von der völlig perplexen Anna


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die neue Version 2.0 von Labs Family Search ist seit dem 01.09.2009 online. Es gibt kleine Veränderungen.

Über diesen Link kommt man auf eine neue Startseite:
http://search.labs.familysearch.org/rec ... 6421#start


In der oberen Hälfte wird die Suchmaske für die Namen angezeigt, in der man sehen kann, welche Namen
von welchen Orten bereits erfaßt sind. Das Schöne ist, daß man eine Ortssuche durchführen kann.

Sehr versteckt und etwas klein ist der Link für die Digitale Collection
unter der Suchmaske 'Browse our record collectionc'.

Geht man auf diesen Link, dann kommt man zur Weltkarte, und dort geht man auf den jeweiligen Kontinent.
Dann öffnet sich das Länderverzeichnis, wie wir es aus der alten Version kennen.
Man geht dann z.B. auf Brandenburg und es öffnet sich uns die bekannte Scroll-Liste.
Dort geht man auf das jeweilige Kirchenbuch und läßt sich das Buch anzeigen.
Neu dabei ist, das jetzt der Bildschirm geteilt wird und in der oberen Hälfte ein kleiner Ausschnitt
der Scroll-Liste erhalten bleibt. Somit kann man schneller zwischen den einzelnen Büchern wechseln.

Neu ist der verbesserte 'Full Sreen - Button', so daß man sich das Bild auf dem ganzen Bildschirm
ansehen kann. Ist man in der Full-Screen-Ansicht und betätigt den 'Invert-Button', dann benötigt
die Invert-Anzeige etwas Zeit. (Bitte nicht denken, das sich der Computer aufgehängt hat.)

Leider hat man es in der Version 2 immer noch nicht geschafft, das gesamte Buch in einem Zuge
herunterzuladen.

Ein Pluspunkt der Version ist die bessere Bildqualität und der Schieberegler für die Vergrößerung
bzw. Verkleinerung funktioniert besser. Weiterhin benötigt die Version nicht mehr so viel Zeit zum
Bildaufbau bei Seitenwechsel.

Ich wünsche viel Spaß mit der neuen Version.

Fred Gunther Lohre, Troisdorf
http://www.belzig.eu

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hallo Dieter,
find ich sehr gut, daß Du den Text bei Dir eingestellt hast. Von mir hast Du die Genehmigung. Fred Lohre
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 3202
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Online-Kirchenbuchduplikate von Brandenburg und Posen.

Beitragvon -sd- » 03.10.2009, 16:50

-------------------------------------------------------------------------------------------

Alle bei den Mormonen online gestellten Kirchenbuchduplikate von
Brandenburg und Posen sind unter folgendem Link auf der Webseite
der BGG 'Roter Adler' zu finden:

http://www.genealogienetz.de/vereine/BG ... rand03.php


-------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 3202
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Kirchenbuchduplikate momentan nicht verfügbar.

Beitragvon -sd- » 27.01.2011, 08:44

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kirchenbuchduplikate momentan nicht verfügbar.

Bärbel Johnson [Mailto: JohnsonBx(at)familysearch.org]
schrieb am 26. Januar 2011 in der Neumark-Liste:

Die Kirchenbuchduplikate für Brandenburg und Posen sind momentan nicht auf 'familysearch.org'
zu finden, obwohl sie für einige Zeit dort einsehbar waren. Das hat mit den Verträgen zu tun,
die Familysearch mit den Archiven gemacht hat, wo diese Bücher sind. An der Sache wird gearbeitet,
und wir hoffen, daß diese Bücher gegen Ende dieses Jahres wieder zur Verfügung stehen können.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 3202
Registriert: 05.01.2007, 16:50


Zurück zu LDS-Recherchen ('Mormonen')

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast