Fahrpreis 1832 von der Neumark nach Berlin.

Unter anderem: Das Eisenbahnnetz in Mitteleuropa.

Fahrpreis 1832 von der Neumark nach Berlin.

Beitragvon -sd- » 12.08.2014, 17:19

--------------------------------------------------------------------------------------------

Fahrpreis 1832 mit der Schnellpost von der Neumark nach Berlin
(17,75 Meilen = 133 km).


In der Schnellpost bezahlte 1832 ein Passagier von der Neumark bis Berlin,
eine Strecke von 17,75 Meilen oder 133 km, 5 Taler und 9 Silbergroschen.
Die Gebühren für Brief-, Paket- und Personenverkehr wurden in der Regel
erst am Ziel bezahlt. Oft ein kompliziertes und unzuverlässiges Verfahren.
Das ändert sich mit der Einführung der Freimarke am 15. November 1850.

Ein Brief von Berlin nach Frankfurt/Oder kostete 1 Groschen,....

Quelle: Brandenburgisch-Preußische Post.
http://www.preussenchronik.de/begriff_j ... post+.html

--------------------------------------------------------------------------------------------
Mitgeteilt von Hans-Dieter Zemke.
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2876
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Transportwege

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast