Ein bißchen mehr Friede und weniger Streit, ...

Ein bißchen mehr Friede und weniger Streit, ...

Beitragvon -sd- » 19.06.2020, 18:20

------------------------------------------------------------------

Ein bißchen mehr Friede und weniger Streit,
etwas mehr Güte und weniger Neid.
auch viel mehr Wahrheit immerdar,
und viel mehr Hilfe bei Gefahr,
ein bißchen mehr >>Wir<< und weniger >>Ich<<,
ein bißchen mehr Kraft und nicht so zimperlich,
und viel mehr Blumen während des Lebens,
denn auf den Gräbern sind sie vergebens.

Aus dem Buch >> Gedanken an Freunde <<.

------------------------------------------------------------------

Gedicht zum Thema: Miteinander
Ein bißchen mehr…

Ein bißchen mehr Friede
und weniger Streit,
ein bißchen mehr Güte
und weniger Neid,
ein bißchen mehr Liebe
und weniger Haß,
ein bißchen mehr Wahrheit,
das wär doch schon was.

Statt soviel Hast
ein bißchen mehr Ruh’.
Statt immer nur ich
ein bißchen mehr Du!
Statt Angst und Hemmungen
ein bißchen mehr Mut
und Kraft zum Handeln,
das wäre gut.

Kein Trübsinn und Dunkel,
mehr Freude und Licht.
Kein quälend Verlangen,
ein froher Verzicht
und viel mehr Blumen
so lange es geht,
nicht erst auf Gräbern,
da blühn sie zu spät!

Peter Rosegger

(1843 - 1918), Pseudonym P. K., Petri Kettenfeier,
österreichischer Volksschriftsteller und Erzähler,
Autodidakt, begann als Wanderschneider

------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 4437
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Ich habe dich so lieb, ...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast