Wiederbesiedlung nach der Pest.

z.B. die Pest 1709 / 1710.

Wiederbesiedlung nach der Pest.

Beitragvon -sd- » 19.03.2017, 17:34

-----------------------------------------------------------------------------------------

Wiederbesiedlung nach der Pest.

Ich wollte mal fragen, ob hier Näheres dazu bekannt ist, wie nach den
großen Pest-Epidemien im 16./17. Jahrhundert die Wiederbesiedlung
brachliegender Ländereien organisiert worden ist. Meines Wissens gab
es Anwerbeaktionen für Ostpreußen. Woher wurden Siedler angeworben ?

Mirco Stodollick

-----------------------------------------------------------------------------------------

Hier gibt es Informationen:
http://www.prussen.org/besiedelung-bevo ... eussen.htm

Hohenzollernsche Kolonisation:
https://books.google.de/books?id=aqWPuGzMh5EC

Hier ist ein weiterer Downloadlink:
http://www.rambow.de/salzburger-kolonie-in-litauen.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Max_Beheim-Schwarzbach

Alexa Röttger (angefragt)

-----------------------------------------------------------------------------------------

... vielleicht hier mal versuchen:

Dr. Max Beheim-Schwarzbach 'Friedrich Wilhelm’s I.
Colonisationswerk in Lithauen, vornehmlich die Salzburger Colonie
.'

Königsberg. Hartungsche Verlags-Druckerei. 1879:
https://ia802705.us.archive.org/30/item ... chgoog.pdf
(beim 'InternetExplorer' vollständige Adresse in die Browser-Zeile
eingeben, sonst - z. B. bei 'Firefox' - Adresse im PDF-XChange-Viewer
unter "Öffnen von Web-Adresse..." eingeben) -
[Buchseiten 114 (teilweise) und 115 (vollständig) sind hier unlesbar.
Diese sind - ebenso wie das ganze Buch, aber in anderer Qualität -
hier als S. 126/127 in der 'Pommern digitale Bibliothek' vorhanden:
http://pbc.gda.pl/dlibra/doccontent?id=14068 oder
http://pbc.gda.pl/dlibra/docmetadata?id=14068

Mehr hierzu: http://www.myheimat.de/2725529 +
http://www.myheimat.de/2769289

Joachim Rebuschat

-----------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2772
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Hungersnöte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast