Bevölkerungszahlen 1956 in ostdeutschen Städten.

Bevölkerungszahlen 1956 in ostdeutschen Städten.

Beitragvon -sd- » 26.02.2018, 19:56

-----------------------------------------------------------------------------

Wieviele Deutsche leben noch in ihrer bisherigen Heimat ?

Eine eingehende Umfrage der kürzlich in der Bundesrepublik
eingetroffenen Aussiedler gab Aufschluß über die heutigen
Bevölkerungszahlen in den nachfolgenden Städten:

Allenstein:
Einwohnerzahl 1939, 45.000; Einwohnerzahl 1956, 36.000;
Davon Deutsche, 400.

Danzig:
Einwohnerzahl 1939, 265.000; Einwohnerzahl 1956, 253.000;
Davon Deutsche, 1400.

Elbing:
Einwohnerzahl 1939, 86.000; Einwohnerzahl 1956, 48.000;
Davon Deutsche, 300.

Gumbinnen:
Einwohnerzahl 1939, 25.000; Einwohnerzahl 1956, 15.000;
Davon Deutsche, (Russ.) Keine.

Insterburg:
Einwohnerzahl 1939, 49.000; Einwohnerzahl 1956, 32.000;
Davon Deutsche, (Russ.) Keine.

Königsberg in Preußen:
Einwohnerzahl 1939, 368.000; Einwohnerzahl 1956, 212.000;
Davon Deutsche, (Russ.) Keine.

Tilsit:
Einwohnerzahl 1939, 59.000; Einwohnerzahl 1956, 43.000;
Davon Deutsche, (Russ.) Keine.

Quelle: OSTPREUSSEN-WARTE, März 1956

-----------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 3297
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Die Vertriebenen in Zahlen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast