Kinder im Durcheinander der FlüchtIingsmassen.

Kinder im Durcheinander der FlüchtIingsmassen.

Beitragvon -sd- » 14.10.2018, 09:53

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Eine Zeitschrift sucht nach Angehörigen eines ostpreußischen Mädchens.
Hier der 'Steckbrief'.

Name: Elett (wahrscheinlich),
Vorname: Helga,
geboren: 29.09.1938 (wahrscheinlich),
Augen: grau-blau,
Haare: mittelbraun,
Karteinummer: 1430.

Bis auf den an der Front stehenden Vater war die Familie auf dem Allensteiner
Bahnhof noch beisammen: Mutter, Tochter, Helga, die Söhne, Alfred und Walter.
Als für Helga im Westen die Flucht zu Ende war, stand sie . . . allein ! Schon vor
der Abfahrt hatten die Kinder im Durcheinander der FlüchtIingsmassen die Mutter
aus den Augen verloren. Während des Transports verschwand Alfred. Im Gewühl
des überfüllten Zuges bemerkte man zu spät, daß sich eine Tür geöffnet hatte.
Alfred war hinausgestürzt. Die entsetzten Halterufe konnten den Jungen nicht
zurückholen. Als Helga den Zug verließ, war Walter noch bei ihr. Aber im Gedränge
der flüchtenden Massen ging ihr auch noch dieser zweite Bruder verloren.
Als ihren Nachnamen gibt das Mädchen "Elett" an. Er kann aber ebenso gut auch
Erett, Edelt, Ehlert oder ähnlich lauten. Sie stammt aus einem Dorf in der Nähe
von Stradaunen im Kreise Lyck (Masuren). "Das Dorf lag an einem See nahe der
polnischen Grenze", sagt sie. Der Vater war Soldat, die Brüder sollen Zwillinge
gewesen sein. Von Vater, Mutter und Brüdern fehlt bisher jede Spur.

Wer etwas zu diesem Fall weiß bzw. Angehörige des Mädchens nennen kann,
teile das bitte mit, der Geschäftsführung der Landsmannschaft Ostpreußen, (
24 a) Hamburg 24, Wallstr. 29 B.

Quelle: OSTPREUSSENBLATT, 20. Dezember 1950

-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 3297
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Eltern suchen ihre Kinder. Kinder suchen ihre Angehörigen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast