Hinweise zur Familienforschung in Westpreußen.

Hinweise zur Familienforschung in Westpreußen.

Beitragvon -sd- » 13.08.2018, 10:32

-----------------------------------------------------------------------------------

Eine Übersicht über die Archive, Kirchenbücher, usw. gibt es unter
http://www.westpreussen.de/
Dort gib einfach den Ort ein, in dem du suchst und er zeigt dir an
woher du Urkunden usw. bekommst.

-----------------------------------------------------------------------------------

----------------------------------------------------------------------

Besuchen Sie mal http://www.westpreussen.de .
Wenn Sie dort anhand der u.a. zur Verfügung stehenden
Ortsverzeichnisse nicht weiterkommen, dann lassen Sie
es mich wissen, wonach Sie suchen.

Ich erfasse übrigens alle in Westpreußen ansässig
gewesenen Personen, schwerpunktmäßig aber die
Einwohnerschaft der Landkreise Briesen, Graudenz
und Strasburg
. Wenn Sie da konkrete Fragen haben ...

Hans-Jürgen Wolf
Hinweise zur Familienforschung in Westpreußen:
http://www.westpreussen.de


----------------------------------------------------------------------

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Westpreußen-Datenbank:
http://www.westpreussen.de/cms/ct/einwo ... enbank.php


Ich verfüge über eine umfangreiche Datei von vor 1945 im südlichen Westpreußen
(primär in den Landkreisen Briesen, Graudenz und Strasburg) ansässig gewesenen
Personen
. Diese Datei enthält Angaben zu rund 200.000 Personen und deren Nach-
kommen aus dieser Region. Die Daten basieren zum Teil aus von mir vollständig
oder teilweise verkarteten Kirchenbüchern (Groß Leistenau, Kreis Graudenz;
Konojad, Kreis Strasburg; Hohenkirch, Kreis Briesen), sonstigem Forschungsmaterial
und Angaben, die mir im Zuge meiner langjährigen Auskunftstätigkeit zugänglich
gemacht wurden.

Das Datenmaterial wird von mir nach und nach in die bisher bereits mehr als 40.000
Personen umfassende Einwohnerdatenbank eingepflegt. Ich nehme in diesen Daten-
bestand gerne auf, was mir an Forschungsergebnissen aus dieser Region von dritter
Seite zur Verfügung gestellt wird.

Hans-Jürgen Wolf
Hinweise zur Familienforschung in Westpreußen:
http://www.westpreussen.de

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Anschriften aller (!) westpreußischen Standesämter sind in das Ortsverzeichnis
integriert unter http://www.westpreussen.de/orte.php

Aus dem Ortsverzeichnis heraus führen Links zu den Bestandsnachweisen
der jeweils zuständigen Standesämter. Für Seglein z. B. unter

http://www.westpreussen.de/standesamt/q ... php?ID=584

Über weiterführende Links können Sie sich sodann die Anschriften der die Bestände
verwahrenden Stellen anzeigen lassen. Aus der vorstehend genannten URL ist ersicht-
lich, daß die überlieferten Standesamtsregister für Seglein im Staatsarchiv Thorn bzw.
im Standesamt Kulmsee verwahrt werden. Die Anschrift des Standesamtes Kulmsee
finden Sie unter

http://www.westpreussen.de/standesamt/a ... %20Kulmsee

----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 3297
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Regionalforschung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast