Alleinschuldig am Ausbruch des Krieges.

Wie der Versailler Vertrag vom 28.06.1919 die Welt veränderte.
Das Ende des Ersten Weltkriegs und die Neuordnung Europas.

Alleinschuldig am Ausbruch des Krieges.

Beitragvon -sd- » 15.06.2020, 11:01

----------------------------------------------------------------------------------------------

'Die Schuld am Ausbruch des Krieges'.

Am 18. Januar 1919 traten die Siegermächte im Spiegelsaal von Versailles
zusammen. Hier war 48 Jahre vorher der deutsche Kaiser proklamiert
worden. Hier legten die Sieger jetzt die Friedensbedingungen für das be-
siegte Deutschland fest. Die 14 Punkte Wilsons wurden dabei kaum beach-
tet. Deutschland mußte anerkennen, daß es alleinschuldig am Ausbruch
des Krieges gewesen sei.

Quelle:
'Unser Weg durch die Geschichte', Band 3, Hirschgraben-Verlag.


----------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 4437
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Der Versailler Vertrag (1919) und die Folgen. Die unbewältigte Niederlage.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast