Nes Ammim. Ein christliches Experiment in Israel.

Völker, leeret die Regale !
Bücher / Landkarten / CDs. Doubletten, Überzähliges und Fehlkäufe

Nes Ammim. Ein christliches Experiment in Israel.

Beitragvon -sd- » 27.05.2020, 17:12

------------------------------------------------------------------------------------

Simon Schoon / Heinz Kremers
'Nes Ammim. Ein christliches Experiment in Israel.

1. Auflage. ISBN: 3-7887-0537-X

Neukirchener Verlag des Erziehungsvereins, Neukirchen-Vluyn.
1978.

197 Seiten, Paperback / kartoniert. Mit zahlreichen Abbildungen
In gutem Zustand. Makellos.

Abzugeben gegen 5 Euro plus Großbrief-Porto.

------------------------------------------------------------------------------------

Buchrückseitentext:
Die christliche Siedlung NES AMMIM liegt in Nordwesten Israels,
etwa 8 km südöstlich der Stadt Nahariya. Sie wurde 1963 gegründet.
Heute (1987) leben über 100 Christen aus Holland, Deutschland, der
Schweiz und den USA dort. Der Name der Siedlung stammt aus Jes.
11,1 - 5.10-12 und bedeutet "Zeichen für die Völker". Die Siedler
wollen durch gelebte Solidarität ein Zeichen dafür aufrichten, daß
Christen und Juden Brüder sind, verbunden durch den Glauben an
den einen Gott. Die Israelis nennen die Siedler von Nes Ammim
'christliche Zionisten'. Sie tun es voll Staunen und Anerkennung für
Menschen, die nicht Unterdrückung oder Diskriminierung aus der
Wohlstandsgesellschaft ihrer Heimatländer in eine Pioniersiedlung
nach Israel führte, sondern nur die Liebe zum jüdischen Volk - das
in der Krise des Nahostkonfliktes die Solidarität seiner Freunde
dringend braucht.
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 4419
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Private Verkaufsangebote

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste