Berlin - Geschichte einer Metropole.

Völker, leeret die Regale !
Bücher / Landkarten / CDs. Doubletten, Überzähliges und Fehlkäufe

Berlin - Geschichte einer Metropole.

Beitragvon -sd- » 04.12.2018, 20:32

-------------------------------------------------------------------------------

Thomas Ludewig 'Berlin - Geschichte einer Metropole.'

C. Bertelsmann Monographien.

1986. Gebundene Ausgabe. Softcover / Paperback.
320 Seiten. ISBN: 3-570-07194-4

Buchzustand: Unbenutz. Orinal eingeschweißt.

Bertelsmann-Monographien bestehen aus drei Teilen:
Chronik - Einführung in das Thema in zeitlicher Ordnung.
Lexikon - Umfassende und detaillierte Informationen mit
weiterführenden Literaturhinweisen.
Essay - Kritische Würdigung, gegenwärtige und
zukünftige Bedeutung.

Mit zahlreichen Illustrationen.

Buch-Rückseiten-Text:

Berlins Aufstieg zur deutschen Metropole war keineswegs nur
durch seine Funktion und Stellung als Hauptstadt Preußens
und dann Deutschlands bedingt. Vielleicht ebenso wichtig war
in dieser Hinsicht Berlins Bedeutung als Industriemetropole.
Hinzu kommt schließlich Berlins Aufstieg zur geistig-wissen-
schaftlichen Metropole Deutschlands ...

Berlin war im Guten wie im Bösen Schauplatz der deutschen
Geschichte. Das Land und die Stadt sind geteilt, aber diese
Geschichte ist unteilbar. Alle Deutschen, alte wie junge,
Bewohner der DDR wie der Bundesrepublik, des östlichen
wie des westlichenTeils Berlins sind in diese Geschichte, hin-
eingeboren. Gerade in Berlin muß man sich daran erinnern.
Berlin-Geschichte muß zu einer begriffenen Geschichte werden.

Wolfgang Wippermann

-------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 3351
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Private Verkaufsangebote

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste