Findmittel Akta miasta Gorzowa Wielkopolskiego (nr. 30)

Moderator: -sd-

Findmittel Akta miasta Gorzowa Wielkopolskiego (nr. 30)

Beitragvon -sd- » 12.04.2015, 11:07

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Hinweis auf einen Artikel:

A. RACKWITZ 'Aus einem Landsberger Erbebuch.'
In: Schriften des Vereins für Geschichte der Neumark 19 (1906), S. 127-144,
Kreis Homberg. 1590. Inv: /1. S: 3


o.a. Heft, Ausgabe Nr. 19 von 1906, aus der Schriftenreihe
des Vereins für Geschichte der Neumark, - Hinweis von Hans-Dieter Zemke -
kann unter folgendem Link gelesen werden:

http://www.wbc.poznan.pl/dlibra/publica ... =1&lp=2&QI

Scan ab 133 ff. von 174

Raimund Koch

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Das bringt mich dazu, darauf hinzuweisen, daß die Findmittel des Bestandes
'Akta miasta Gorzowa Wielkopolskiego (nr. 30)' im Staatlichen Archiv Gorzów
nun online
sind. Es handelt sich hier um die Bestände des alten Stadtarchives
und der rathäuslichen Registratur. Beide Behörden, ebenso wie das Amtsgericht
(mit seinen Kirchenbüchern ab 1812 und Grundakten), wurden 1945 nicht
zerstört und bieten eine Fülle von Materalien.

Diese Archivalien umfassen nicht nur die Stadt Landsberg selbst, sondern auch
die Warthebruchkolonien und die Ratsdörfer, zurück bis ins 16. Jahrhundert
.
Zu nennen sind hier zahlreiche Kolonistenunterlagen (wenn man nach Kolonisten
forscht), aber auch viele Akten der freiwilligen Gerichtsbarkeit, Stadtprotokolle,
Kämmereirechnungen, Steuerunterlagen usw. (eher interessant für die Stadt-
und Dorfbevölkerung).

http://szukajwarchiwach.pl/66/30/0/23.1#tabSerie
(15179 Archiveinheiten)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Dankenswerterweise mitgeteilt von Stefan Rückling, Berlin.
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 3960
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Re: Findmittel Akta miasta Gorzowa Wielkopolskiego (nr. 30)

Beitragvon -sd- » 12.04.2015, 13:28

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Matthias Theiner schrieb:

So wie es aussieht, ist zwar der gesamte Archivbestand auf der Webseite
erfaßt, allerdings gibt es offensichtlich noch keine online verfügbaren Scans -
vgl. Angaben in der letzte Spalte.
Da muß man sich bei der Menge der Unterlagen wohl noch etwas gedulden.



Antwort von Stefan Rückling:

Es handelt sich hier um über 15.000 Akten, von denen etliche sehr umfangreich
sind, vor allem die Gerichtsbücher und Stadtprotokolle. Vorrangig werden die
polnischen Staatsarchive erst einmal Kirchen- und Standesamtsbücher digitali-
sieren.

Die online-Findmittel haben aber immerhin den Vorteil, daß man einen Archiv-
besuch sinnvoll planen kann
. Noch bis ins letzte Jahr mußte man bei Ankunft
im Staatlichen Archiv Gorzów sich zunächst durch das Findbuch des Bestands
Nr. 30 lesen, möglichst schnell entscheiden, was sinnvoll für eine Recherche
wäre und dann bestellen und durchsehen. Da rannte die Zeit nur so dahin.
An einem Tag bei der Masse an Quellen nicht zu bewältigen.

Jetzt hingehen kann man bequem zuhause sehen, was überhaupt vorhanden ist.
Ich finde das schon eine sehr große Erleichterung.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 3960
Registriert: 05.01.2007, 16:50


Zurück zu Landsberg an der Warthe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast