Geschenksendung, keine Handelsware !

Informationen im Zusammenhang mit der ehemaligen 'Sowjetischen Besatzungszone (SBZ)' und späteren DDR.

Geschenksendung, keine Handelsware !

Beitragvon -sd- » 30.11.2019, 20:07

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Geschenksendung, keine Handelsware !



Geschenkpakete für die Mittelzone.

Nach wie vor können Geschenkpakete bis 7 kg in die sowjetisch besetzte Zone geschickt
werden. Der Begriff "Geschenkpakete" legt als solcher schon Beschränkungen auf, die in
der sowjetzonalen Verordnung vom 15.10.1952 festgelegt sind.

Diese Verordnung sieht eine Beschränkung von Kaffee, Kakao und Schokolade von je 250
Gramm und Tabakwaren von 50 Gramm je Paket vor. Von westdeutscher Seite wurde em-
pfohlen, eine weitere Selbstbeschränkung dergestalt aufzuerlegen, daß nur entweder
250 Gramm Kaffee oder 250 Gramm Kakao oder Schokolade je Paket geschickt werden.
Jetzt muß noch darauf geachtet werden, daß nicht mehr als 50 Gramm Tee und eine
beschränkte Menge Fett jedem Paket beigegeben wird. Von sowjetzonaler Seite ist zwar
offiziell keine Beschränkung von Fett vorgesehen, es wird aber empfohlen, nicht mehr
als 1 bis 1 ½ kg Fett je Paket, und zwar gemischt aus Schmalz, Fett, Margarine, Öl oder
Butter zu schicken.

Wenn die Pakete nach der Formel "von jedem etwas" zusammengestellt werden, dann
werden sie unbeschadet die Kontrollen passieren. Daß die Pakete kontrolliert werden,
kann man nicht ändern, man kann nur durch überlegtes Zusammenstellen der Waren
ein Zurückschicken verhindern. Es sollen auch nicht mehr als zwei bis drei Pakete je
Monat an einen Empfänger in der Zone zur Absendung kommen.

Als Faustregel ist zu merken:
a) Pakete müssen den Charakter von Geschenksendungen haben;
b) von jedem etwas;
c) keine Massensendungen aufgeben.

Hilfe tut Not !

Quelle: OSTPREUSSENBLATT, 15. Dezember 1952

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 4005
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu SBZ sowie DDR

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast