Weibliche Namensendungen im Polnischen.

Schreibvarianten von Familiennamen. Änderungen von Familiennamen. Namensähnlichkeiten. Beispiele.

Weibliche Namensendungen im Polnischen.

Beitragvon -sd- » 15.01.2021, 14:38

-----------------------------------------------------------------------------------------

Weibliche Namensendungen im Polnischen.

Bei polonisierten deutschen Namen ist mir in katholischen Kirchen-
büchern des 18. Jahrhunderts häufig die Endung "-owna" für unver-
heiratete Frauen untergekommen. Allerdings habe ich in einigen
selteneren Fällen auch "-zanka" (Kukuk -> Kukuzanka,
Dey -> Deyzanka, Dubslaw -> Dubslazanka, etc.) gesehen.
Gibt es in der Bedeutung der Endungen einen Unterschied ?

Weiter würde mich interessieren, ob die Endung "-owa" immer auf
eine verheiratete Frau bzw. Witwe hindeutet. In den meisten Fällen
sind Witwen bei Wiederverheiratung als "vidua" bezeichnet.
Es kommen aber auch "-owa"-Einträge vor, in denen das nicht
explizit dabeisteht.

Vielen Dank für Eure Kommentare.

Thomas Vogel

-----------------------------------------------------------------------------------------
Grüß Dich, Dieter ! Freilich darfst Du diese Aussage veröffentlichen,
solange niemand eine bessere Erklärung hat ... Thomas



-----------------------------------------------------------------------------------------

Ich habe eine Frage zur weiblichen Form von Nachnamen.

Im Ort Luchowo, Kreis Wirsitz, lebte vor 1800 eine Familie, deren Name
im kath. Kirchenbuch Lobsens vor 1783 SEIWA, SEYWA und SZEYWA
geschrieben wurde. Im ev. Kirchenbuch Lobsens nach 1783 ist das der
Name SCHEWE.

Um 1773 tauchen im kath. Kirchenbuch Namen von Frauen auf, die bei
Heirat bzw. als Patin SEJENKOWNA und SZEJENKOWNA geschrieben sind.
Ist das der gleiche Name Schewe ?

Mir geht es nicht um den Suffix "owna", dessen Bedeutung ist klar.

Dieter Bentz

-----------------------------------------------------------------------------------------
Ja, kannst Du gerne machen. Dieter
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 5875
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Wie sich Namen verändern können

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste