Namen ? Nur Schall und Rauch.

Schreibvarianten von Familiennamen. Änderungen von Familiennamen. Namensähnlichkeiten. Beispiele.

Namen ? Nur Schall und Rauch.

Beitragvon -sd- » 19.02.2017, 13:04

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Namen ? Nur Schall und Rauch.

Wer hat sich als Genealoge noch nicht mit den partiell chaotischen Zuständen im Rahmen der Schreibweise
von Namen beschäftigt ? Wahrscheinlich existiert nicht ein Forscher, der sich damit noch nicht zwangsweise
auseinander setzen mußte. Die Schreibweise der Nachnamen ist wahrlich nicht absolut zu betrachten, da
sich selbige im Zeitenrad der Jahrhunderte immer wieder änderte; stellvertretende Beispiele aus meiner
eigenen Forschung wären Nicolaus, der zu Nicklaus wurde oder aus Drange wurde Gedrange gemacht,
aus Koth erwuchs Kothe und ein Schönwälder mutierte zu Schönfelder. Bei den Vornamen sieht es nicht
besser aus, wenn beispielsweise aus einem Friedrich ein Gottfried gemacht wurde oder eine Amalie Martha
jählings Hulda hieß. Ja, nicht selten wußten die Altvorderen selbst nicht, wie sie eigentlich hießen.
Zu Zeiten des Standesamts ging es dann weit banaler zu – dort wurde streitbar um ein „h“ gekämpft –
natürlich mit einem negativen Ausgang für den Empörten wie nachfolgend gelesen werden darf.
Namen – nur Schall und Rauch.

Schreibweise ist original.

Wer Jahrzehnte lang seinen Vornamen Walther, Arthur, Theodor usw. mit h geschrieben hat und an
dieser Schreibweise hängt, wird einigermaßen erstaunen, daß ihm darin das Standesamt nicht zu
Willen sein braucht. Es hatte ein Herr Walther M. in R. den Standesbeamten ausdrücklich ersucht,
seinen Vornamen mit h einzuschreiben, doch der Standesbeamte kehrte sich nicht daran. Herr Walther
war drüber empört und begann nun einen heißen Kampf um sein teures h. Selbst das Kammergericht
setzte er in Bewegung, aber es erklärte die standesamtliche Eintragung für richtig, denn an der neuen,
allgemein eingeführten Rechtschreibung nehmen auch die Vornamen teil. Seitdem muß Herr Walther
im amtlichen Verkehr ohne sein geliebtes h auftreten.

Dezember 1908.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hallo Dieter, hier ist der Link: https://ahnensuche.wordpress.com/2017/0 ... und-rauch/
Der sollte sich durch einfaches Anklicken öffnen. Ansonsten kann ich den kompletten Text im Anschluß
hinein kopieren. Sollte Dich das interessieren, kannst Du den Text gerne verwenden. Marcus
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 3079
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Wie sich Namen verändern können

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast