"Eindeutschung" des Nachnamens ?

Schreibvarianten von Familiennamen. Änderungen von Familiennamen. Namensähnlichkeiten. Beispiele.

"Eindeutschung" des Nachnamens ?

Beitragvon -sd- » 26.10.2015, 17:24

----------------------------------------------------------------------------------

In den 30er Jahren haben viele Menschen die Möglichkeit
zur "Eindeutschung" des Nachnamens genutzt,
z.B. Kielbratowski = Kutzner.
Gibt es ein Verzeichnis zu solchen "Eindeutschungen" ?




Meines Wissens war die Sache wie folgt: In den 1.000 Jahren
zwischen 1933 und 1945 waren Familiennamen slawischen
Ursprungs dazu geeignet, die Karriere zu blockieren. Man
konnte z.B. weder Offizier der Wehrmacht werden, noch
konnte man mit einem undeutschen Namen an der Olympiade
1936 in Berlin teilnehmen. Derartige Beispiele habe ich während
meiner Forschungen kennengelernt.

Ob die Standesbeamten entsprechende offizielle Order hatten,
entzieht sich meiner Kenntnis, vorstellen kann ich es mir schon.
Fest steht jedoch, daß junge Eheleute anläßlich der Eheschließung
gefragt wurden, ob sie den Familiennamen nicht ändern wollten.
Oft wurde auch der Geburtsname der Mutter als Alternative
offeriert. Diese Änderungen wurden meines Wissens kostenlos
angeboten.

Für jede Namensänderung wurde eine entsprechende Akte
angelegt. Solche Akten habe ich auf einer Ausstellung in Essen
über die Arbeiter des Ruhrgebiets gesehen. Leider konnte man
sie nicht einsehen. Auf jeden Fall habe ich in Erfahrung gebracht,
daß diese Akten bei den Städten oder Kommunen geführt und
aufbewahrt wurden (werden ?).

Ich glaube, daß Ermittlungen nicht nur deshalb schwierig sind,
sondern man darf ja vor allem auch den Datenschutz nicht
außer acht lassen.

Wenn Du darüber etwas in Erfahrung bringen könntest, würde
mich das interessieren. Du kannst Dir nicht vorstellen, was man
aus SZCZEPANSKI alles machen kann (Voß, Dietrichsdorf, Bäumer,
Steffen, Stefan usw.).

Uli Szepanski, Herten

----------------------------------------------------------------------------------
Hallo Dieter, es gibt sicherlich bessere Abhandlungen und Text
über diese Thematik, aber wenn Du den Text gebrauchen kannst,
dann übernehme den ruhig so. Uli Szepanski
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2954
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Wie sich Namen verändern können

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron