ISEKEIT / ISIGKEIT. SCHISSLER / SCHÜßLER.

Schreibvarianten von Familiennamen. Änderungen von Familiennamen. Namensähnlichkeiten. Beispiele.

ISEKEIT / ISIGKEIT. SCHISSLER / SCHÜßLER.

Beitragvon -sd- » 14.10.2015, 15:02

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ute aus Köln fragte:
Warum wird der Vater und auch der Zeuge (Bruder ?) als ISEKEIT bezeichnet
und auch so unterschrieben, während die Braut mit geb. ISIGKEIT unterschreibt ?



Diese kleine Namensunterscheidung kann sich schon bei der Geburtsbescheinigung
der Therese Auguste "eingeschlichen" haben. Eine Unachtsamkeit des Standesbeamten.
Das kommt häufiger vor als man denkt. Ein Bekannter von mir, mit Namen Schissler,
hat einen Bruder, der sich Schißler schreibt. Deren Vorfahren können durchaus auch
Schüßler geheißen haben.

Je weiter man in die Vergangenheit zurück geht, nehmen diese unterschiedlichen
Schreibweisen zu. Hier spielt eine Rolle wie gut der Schreiber hören, bzw. schreiben
kann; wie gut spricht der sich Vorstellende und wie gut kennt derselbe seine eigenen
Namen, da er evtl. Schreibens unkundig war. Je weiter der Schritt in die Vergangen-
heit, je weniger Leute konnten schreiben.


Walter Grunwald

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hallo Dieter, ich glaube mein Einverständnis schon gegeben zu haben. Walter
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 3255
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Wie sich Namen verändern können

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron