Ostpreußisches Zeitungsarchiv (1949 bis heute).

Ostpreußisches Zeitungsarchiv (1949 bis heute).

Beitragvon -sd- » 25.02.2017, 12:48

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Suchmöglichkeit im Ostpreußischen Zeitungsarchiv 1949 bis heute:
http://www.ostpreussen.de/textarchiv/suche.html


Die 'Preußische Allgemeine Zeitung' stellt pünktlich zu ihrem 60. Geburtstag
Internet-Nutzern ihr kostenloses Onlinearchiv zur Verfügung. Die Artikel sind
über Suchworte recherchierbar und ermöglichen es den Nutzern, die historischen
Ausgaben der größten und bedeutendsten Zeitung im Vertriebenenbereich
auszuwerten. Ziel des Herausgebers ist es, daß jeder, der etwas über Ostpreußen,
seine Geschichte, die wichtigsten Ereignisse und Menschen wissen möchte,
in dem Archiv fündig wird. Zugleich wird eine wichtige Quelle zur bundesdeutschen
Nachkriegsgeschichte und zu Fragen der Vertriebenen- und Ostpolitik dauerhaft
gesichert und der Forschung und Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Suchmöglichkeit im 'Ostpreußischen Zeitungsarchiv'
[ 'Wir Ostpreußen' / 'Ostpreußen-Warte' / 'Das Ostpreußenblatt' /
'Ostpreußische Nachrichten ' / 'Preußische Allgemeine Zeitung' ]:
http://www.ostpreussen.de/textarchiv/suche.html

Chronologisches Archiv 'Wir Ostpreußen' Jahr 1949:
http://archiv.preussische-allgemeine.de ... iv49wo.htm

Chronologisches Archiv 'Ostpreußen-Warte' Jahr 1952:
http://archiv.preussische-allgemeine.de ... 1952ow.htm

Chronologisches Archiv 'Ostpreußische Nachrichten' Jahr 1954:
http://archiv.preussische-allgemeine.de ... 1954on.htm

Chronologisches Archiv 'Das Ostpreußenblatt' Jahr 1954:
http://archiv.preussische-allgemeine.de ... chiv54.htm

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergänzende Hinweise:

Die Preußische Allgemeine Zeitung (PAZ) ist eine überregionale deutsche Wochen-
zeitung und das offizielle Presseorgan der Landsmannschaft Ostpreußen. Von 1950
bis 2003 trug die Zeitung den Titel Ostpreußenblatt (OPB), ein Vorläufer wurde
1949 unter dem Titel Wir Ostpreußen gegründet. In den 1950er und 1960er Jahren
war sie die auflagenstärkste unter allen Publikationen, die sich vorrangig an die
deutschen Vertriebenen und ihre Angehörigen wandten. Bereits ab 1960 litt sie
aber wie alle anderen Vertriebenenzeitungen unter einem Schwund der Leserschaft.
Ab den späten 1990er Jahren kam es zu einer Neuausrichtung, in deren Folge sich
das Ostpreußenblatt an neue Zielgruppen zu wenden versuchte und sich in
Preußische Allgemeine Zeitung umbenannte.

Politikwissenschaftliche Werke über die Zeitung aus den vorangegangenen Jahren
beurteilten ihre Ausrichtung mehrheitlich als neurechts; eine Einschätzung, die
die PAZ ausdrücklich von sich weist.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Preu%C3%9 ... ne_Zeitung
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2841
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Recherchen in Zeitungsarchiven

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast