Gartz (Oder): Zuständiges Archiv ?

Moderator: -sd-

Gartz (Oder): Zuständiges Archiv ?

Beitragvon -sd- » 13.02.2021, 17:58

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Gartz an der Oder, Landkreis Uckermark:
https://de.wikipedia.org/wiki/Gartz_(Oder).


Gibt es Adreßbücher von Gartz aus der Zeit von 1870 bis 1940 ?

Ich habe die Einträge zu Gartz aus dem Telefonbuch der Reichspost-
direktion Stettin für 1941.

Peter Lattorff

-

Die Kirchenbücher liegen nicht im Archiv in Berlin.
Das ist der Teil Uckermark der nicht mehr Brandenburg ist.
Die Bestände des BLHA kann man hier durchsuchen:
http://www.recherche.im.blha.de/QueryB/suchinfo.aspx

Martina Rohde

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo Gartz-Interessierte,

eigentlich gehört die Stadt Gartz / Oder zum Land Brandenburg. Nun hörte ich,
daß Greifswald das zuständige Archiv für Gartz sein soll. Aber das müßte doch
das Brandenburgische Landesarchiv in Potsdam sein !?! Hat schon jemand nach
Gartz in den Archiven geforscht ?

Bernd Görtz

-

Gartz hat jahrhundertelang zu Pommern gehört. Die heutige Zugehörigkeit
zu Brandenburg ist unhistorisch. Es werden bei den zahlreichen Gebiets-
reformen nicht jedes Mal die Archivbestände hin- und herbewegt.
Kirchlich gehört Gartz (weiterhin) zur Nordkirche und nicht zur Ev. Kirche
Berlin - Brandenburg - schlesische Oberlausitz.

Wenn heute eine Behörde aus Gartz Akten an ein Staatsarchiv abgibt, dann
ist das Landeshauptarchiv in Potsdam dafür zuständig. Bis 1945 war jedoch
das Staatsarchiv in Stettin zuständig. Aufgrund der unsystematischen Eva-
kuierungsmaßnahmen im Zweiten Welkkrieg sind die Bestände des ehema-
ligen Staatsarchivs Stettin heute auf das Landesarchiv in Greifswald und
das Staatliche Archiv in Szczecin aufgeteilt.

Stefan Rückling

-

Zu Gartz sieht es nicht so gut aus. Am interessantesten vielleicht noch die
neun Akten des Land- und Stadtgerichts Gartz. Ansonsten finden sich Akten
mit Bezug auf Gartz in einigen anderen Beständen im Staatsarchiv Szczecin,
z. B. Regierung Stettin.

Aufgrund der Tatsache, daß viele Bestände des alten Staatsarchivs Stettin
auseinandergerissen sind, sollten Sie auch Ariadne (darin: Findmittel des
Landesarchivs Greifswald) in Bezug auf Gartz durchprüfen.

Vom Kreis Randow, wozu Gartz bis 1939 gehörte, gibt es wohl
nur Güter- und Gewerbeadreßbücher:
http://pommerndatenbank.de/data/randow.html

Vom Städtchen Gartz selbst wurden offenbar keine Adreßbücher
veröffentlicht.

Stefan Rückling

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 5124
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Spezielle Suche in ....

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast