Umfangreiche Detail-Informationen.

Suche nach ehemals in Bessarabien Lebenden.
Quellen zur bessarabischen Familienforschung sowie zur bessarabischen Geschichte.

Umfangreiche Detail-Informationen.

Beitragvon -sd- » 26.01.2013, 15:28

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Webseite mit umfänglichen Detail-Informationen zum Thema Bessarabien-Deutsche:

http://others.sensagent.com/bessarabiendeutsche/de-de/
http://dictionary.sensagent.com/bessara ... che/de-de/


Die Bessarabien-Deutschen sind eine deutsche Volksgruppe, die zwischen 1814 und 1940 in Bessarabien
(heute unter Moldawien und Ukraine aufgeteilt) lebte. Heute sind sie bis auf wenige Einzelpersonen
dort kaum noch vertreten. Sie wanderten mit etwa 9.000 Personen zwischen 1814 und 1842 aus Baden,
Württemberg, dem Elsaß, Bayern sowie aus einst preußischen Gebieten im heutigen Polen nach
Bessarabien ein.

Das Gebiet am Schwarzen Meer war damals als Neurußland Teil des Russischen Kaiserreichs,
später wurde es zum Gouvernement Bessarabien.

In ihrer 125jährigen Geschichte waren die Bessarabien-Deutschen eine nahezu rein bäuerliche
Bevölkerung. Sie stellten mit drei Prozent Bevölkerungsanteil eine Minderheit dar.

Im Sommer 1940 wurde Bessarabien als Folge des Hitler-Stalin-Pakts von 1939 von der Sowjetunion
militärisch besetzt. Einer Umsiedlung ins Deutsche Reich Ende 1940 unter dem Motto 'Heim ins Reich'
schloß sich die Volksgruppe nahezu geschlossen mit rund 93.000 Personen an. Prominentester Vertreter
dieser Volksgruppe ist der ehemalige deutsche Bundespräsident Horst Köhler.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2901
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Tarutino - Erstansiedler und ihre Familienverbindungen.

Beitragvon HeWaWo » 12.01.2014, 12:00

------------------------------------------------------------------------------------------------

Zum Thema Erstansiedler in Tarutino / BES gibt es eine Buchneuerscheinung:

'Tarutino - Erstansiedler und ihre Familienverbindungen'.

Einzelheiten unter
http://www.wahlers.info

-----------------------------------------------------------------------------------------------
HeWaWo
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.01.2014, 11:44


Zurück zu Bessarabien-Deutsche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast