Kreisgemeinschaft Preußisch Eylau.

Teilweise mit Nennung zugehöriger Orte, Landkarten, Stadtpläne.

Kreisgemeinschaft Preußisch Eylau.

Beitragvon -sd- » 19.11.2013, 11:06

----------------------------------------------------------------------------

Kreisgemeinschaft Preußisch Eylau:
http://www.preussisch-eylau.de


Kreisgemeinschaft Preußisch Eylau
in der Landsmannschaft Ostpreußen e. V.,
Lindhooper Str. 67,
27283 Verden;

Telefon: 04231/15 589
preussisch-eylau@landkreis-verden.de

Öffnungszeiten:
Jeden Montag, Dienstag und Freitag (außer feiertags)
von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr,
1. OG, Zimmer 1/1117 B.
Bitte melden Sie sich vorher telefonisch an.

Vorsitzender (Kreisvertreter):
Rüdiger Herzberg,
Brandenburger Straße 11 A,
37412 Herzberg,
Tel. 05521-998792, Fax 05521-99 96 11,
r.b.herzberg@t-online.de

Geschäftsführung:
Manfred Klein,
Breslauer Str. 101,
25421 Pinneberg,
Tel. 04101-200989, Fax 04101511 938,
manfred.klein.rositten@versanet.de

Jugend:
Sabine Newrzella,
Bussardstr. 49,
91988 Bubenreuth,
Tel. 09131-208698,
klaus.newrzella@arcor.de

----------------------------------------------------------------------------

Informationen zum heutigen geteilten Kreis:
http://www.preussisch-eylau.de/index.ph ... img=europa

Familienforschung:
http://www.preussisch-eylau.de/index.ph ... img=europa


----------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2901
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Heimatkartei.

Beitragvon -sd- » 04.02.2017, 09:56

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Heimatkartei hat gut gearbeitet.
93,6 Prozent der Bevölkerung des Heimatkreises Preußisch-Eylau erfaßt.


Der Landkreis Verden übernahm bekanntlich vor einigen Jahren die Patenschaft
des ostpreußischen Kreises Pr.-Eylau. In der Stadt Verden erhielt eine neue
Straße den Namen des Patenkreises und im Museum soll ein Heimatzimmer
eingerichtet werden. Die Kosten des Aufbaues der Heimatkreiskartei Pr.-Eylau
übernahm der Landkreis. Die Führung der Heimatkartei hat Bürgermeister a. D.
Bernhard Blaedtke in Gießen im Bezirk Köln übernommen.

Seit Oktober 1957 hat sich Bürgermeister Blaedtke bemüht, die Bevölkerung
des Heimatkreises zu erfassen und die Vertriebenenschicksale festzustellen.
Diese Arbeiten sind zum größten Teil abgeschlossen. Mit den in Hamburg ge-
führten Gemeinde-Einwohnerlisten der Landsmannschaft Ostpreußen wurde
die Kartei der Pr.-Eylauer verglichen, ergänzt und berichtigt. Diese umfang-
reiche Arbeit war ein voller Erfolg. Es sind insgesamt 93,6 Prozent der früheren
Einwohner des Heimatkreises Pr.-Eylau erfaßt worden. Die Erfassung der Ein-
wohner der Kreisstadt Pr.-Eylau erbrachte nur 73,4 Prozent, Stadt Landsberg
96,7 Prozent und der Stadt Kreuzburg 94,5 Prozent. Von den 112 Landgemein-
den konnten von 74 Landgemeinden die Bevölkerung zu 100 Prozent erfaßt
werden, bei 16 Landgemeinden über 95 Prozent, 6 Landgemeinden über 90
Prozent, 8 Landgemeinden über 85 Prozent und zwei Landgemeinden über
80 Prozent, während nur bei 6 Landgemeinden die Erfassung unter 80 Prozent
bis jetzt erfaßt werden konnte. Das Ergebnis kann als sehr günstig bezeichnet
werden.

Nach dem Stand vom 1. Juli 1959 liegt über das Schicksal der vertriebenen
Bevölkerung des Patenkreises Pr.-Eylau folgendes Ergebnis vor: Von den im
Jahre 1939 gezählten 53.003 Einwohnern konnten 49.985 oder 93,6 Prozent
erfaßt werden. Davon leben 36.472 im Bundesgebiet und nur 6.996 in der
Ostzone. Gefallen oder vermißt sind 3.049 Einwohner. Auf der Flucht sind
3.421 Pr.-Eylauer umgekommen, und in der Heimat verstarben noch 459,
während nach der Vertreibung 1.511 Einwohner gestorben sind. Von den
Russen wurden 369 Einwohner getötet und 560 verschleppt. Die Gesamtver-
luste betragen 9.369 Personen oder 17,67 Prozent. Noch völlig unbekannt
ist das Schicksal von 3.891 Pr.-.Eylauern. Eine erschütternde Bilanz !

Der ostpreußische Landkreis Pr.-Eylau bestand aus drei Städten und 112
Landgemeinden mit 238 Ortsteilen.

Quelle: OSTPREUSSEN-WARTE, September 1959

--------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2901
Registriert: 05.01.2007, 16:50


Zurück zu Heimatkreis-Seiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste