Ev. Kirchenbücher Nekla 1817-1837.

Ev. Kirchenbücher Nekla 1817-1837.

Beitragvon -sd- » 12.06.2014, 10:20

-------------------------------------------------------------------------------------------

Evangelische Kirchenbücher Nekla 1819-1837:
http://www.oledry.nekla.pl/news/arch3.php


Die Kirchenbücher wurden mit Genehmigung des Staatsarchivs
in Poznan auf der Nekla-Seite veröffentlicht. Es ist eine Privat-
initiative, die es aus dem Bestand des Staatsarchiv in Posen
eingestellt hat; dazu auch Friedhöfe.

-------------------------------------------------------------------------------------------

Recently, some lists of souls for the Nekla region have been found
and made their way into the Poznan State Archives.

Among them is something of absolutely exceptional importance for the
German related research: two Seelenlisten of Nekla Hauland, one of
them covering the 1850's-60's and another one roughly for the 1870's-90's.

Nekla Hauland was a predominately Lutheran village and my experience
is that lots of people from there emigrated to the States and to Australia.
The Lutheran parish was established there in 1857 but all its records are
believed to be lost, so the souls lists fill the gap very well (earlier years
are covered by the Wreschen Lutheran parish records which exist since
1817 - though not microfilmed - and post -
1874 records are covered by civil records).

Best regards, Lukasz

-------------------------------------------------------------------------------------------

In diesem Zusammenhang möchte ich ergänzend an eine Mail vom
5. Februar 2009 erinnern, in der Beate Harbich-Schönert den nach-
folgenden Hinweis gab:

> Für die Suche in Nekla Hauland (und Umgebung östlich von Posen)
> gibt es Kirchenbuchseiten online (KB Nekla und Wreschen) sowie
> Bilder von evang. Friedhöfen: http://www.oledry.nekla.pl

> Obwohl polnisch, lassen sich doch viele Informationen über die Siedler
> in Nekla und Umgebung finden, u.a. auch einige Namen, wie Chwast
> (Quast), Arent, Manke, Henekl, Fender, Brant, Rysner, Hoffmann,
> Reichard, Gesner, Barnin, Röper ...

Zum Thema 'Hauländereien' finden Interessierte auch Informationen
im SOMMERFELD-FORUM. Dort braucht bei der Volltextsuche nur
der Suchbegriff eingegeben und aufgerufen werden. Siehe auch

viewforum.php?f=159

Es grüßt Dieter Sommerfeld

-------------------------------------------------------------------------------------------

Als kleine Ergänzung zu Nekla-Hauland:

'Der Bote des evangelischen Vereins der Gustav-Adolf-Stiftung'
Nr. 2 vom Februar 1854

"Schon seit Jahren ist die Einrichtung eines eigenen Pfarrsystems
für die 375 zu dem entfernten Pfarrorte Wreschen gehörigen
in Nekla Hauland und die in der Umgegend in der Zerstreuung
lebenden Evangelischen ins Auge gefaßt worden."

Andreas Schneider

-------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2844
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Suche nach Kirchenbüchern / Standesamtsunterlagen / Volkszählungsergebnissen / Amtsblättern.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron