Jugend im Nationalsozialismus.

Personenbezogenes Archivgut z.B. zur Verstrickung Angehöriger mit der NSDAP.

Jugend im Nationalsozialismus.

Beitragvon -sd- » 31.07.2020, 09:47

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

'Jugend im Nationalsozialismus'

Diese Publikation aus der Schriftenreihe (Bd. 638) der Bundeszentrale für politische Bildung
kann auf deren Internetseite zum Preis von 4,00 Euro bestellt werden.

Titel: 'Jugend im Nationalsozialismus'
Autorin: Susan Campbell Bartoletti
Seiten: 255
Erscheinungsdatum und -ort: 10.12.2007, Bonn.
Bestellnummer: 1638
Bereitstellungspauschale: 4,00 EUR

Inhalt:
Wie erging es Kindern und Jugendlichen zur Zeit des Nationalsozialismus ?

Susan Campell Bartoletti führte zahlreiche Gespräche mit Zeitzeugen und wertete Tagebücher
und Briefe aus. So entstand in der Verknüpfung mit historischen Fakten ein facettenreiches
Bild der deutschen Jugend von 1933 bis 1945, das für Jugendliche und Erwachsene gleicher-
maßen spannend zu lesen ist.

Das Buch zeigt, warum so viele in den Organisationen der Nationalsozialisten als willige
Mitläufer, faszinierte Helfer und fanatische Kämpfer dienten.


Ehemalige Mitglieder der Hitlerjugend berichten von der Faszination des Gemeinschaftslebens,
aber auch von ihren Ängsten und dem Zusammenbruch ihres Weltbildes am Ende des Krieges.
Es kommen jedoch auch jene zu Wort, die ausgeschlossen waren oder die sich dem Führungs-
anspruch der Nationalsozialisten verweigerten und brutal verfolgt wurden. Dazu gehörten
Jugendliche jüdischer Herkunft, die Mitglieder der sogenannten 'Swingjugend' und der Wider-
standsgruppe 'Weiße Rose'.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dankenswerterweise mitgeteilt von Günter Mielczarek.
Hallo Dieter, natürlich bin ich einverstanden. Günter Mielczarek


http://www.mielczarek.de
Private Ahnenforschung
http://www.unsere-ahnen.de
Mit Linkliste zu über 630 Digitalen Büchern etc.
und fast allen Messtischblättern Raum heutiges Polen.
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 4483
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Recherchen zur NS-Zeit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast