Die Geschichte des Deutschtums in Szamocin (Samotschin).

Moderator: -sd-

Die Geschichte des Deutschtums in Szamocin (Samotschin).

Beitragvon -sd- » 15.12.2016, 18:24

------------------------------------------------------------------------------------------------

Hans Schmidt 'Die Geschichte des Deutschtums in Szamocin (Samotschin)
und Umgebung
'
, Posen, 1939. Großpolnische Digitale Bibliothek:
http://www.wbc.poznan.pl/dlibra/docmeta ... ublication

Inhalt:

Lage, Name, Frühgeschichte.

Samotschin bis 1772:
- Die Stadt im Mittelalter.
- Die deutsche Einwanderung.
- Zur Zeit der Raczynskis. (Reklameblätter.)

Die Dörfer der Umgebung aus der Zeit vor 1772:
- Jaktorowo, Proskower Mühle.
-­ Laskowo.
- Die Grundherrschaft Samotschin.
- Hammermühle.
- Holländreien.
- Sokolitz, Freundsthal.
- Smolary, Borowo.
- Waldtal, Nadolnik.

Samotschin zu preußisch-deutscher Zeit:
- Bis zu den Befreiungskriegen.
- Die Kirche und Schule.

Die dritte deutsche Kolonisation:
- Niedergang der Tuchmacherei und Auswanderung.
- Allgemeine Verhältnisse bis nach dem Weltkrieg.
- Flurnamen.

Quellennachweis.

Ratschläge zur Sippenforschung.

Namensverzeichnis zur 'Geschichte des Deutschtums in Szamocin':
http://www.senkfeil.kilu.de/Namensverze ... tschin.htm

------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2737
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Posen-Informationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast