Die Ernte des Todes.

Suche nach Vermißten und Toten der Weltkriege.

Die Ernte des Todes.

Beitragvon -sd- » 15.06.2020, 11:08

------------------------------------------------------------------------------------

Während im Krieg von 1870/71 auf beiden Seiten 215.000 Menschen
getötet wurden, waren es im Ersten Weltkrieg zehn Millionen.
Zwanzig Millionen wurden verwundet. Viele davon blieben für ihr
ganzes Leben verstümmelt. Auch in der Gefangenschaft, besonders
in Rußland, starben nach dem Krieg noch Tausende an Hunger und
Seuchen. Die Kriegskosten der beteiligten Mächte wurden auf 1,3
Billionen Mark geschätzt.

Quelle:
'Unser Weg durch die Geschichte', Band 3, Hirschgraben-Verlag.


------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 4437
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Kriegsopfer / Gräbersuche / Gräbernachweis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste