Was sind Copulationsregister ?

Was sind Copulationsregister ?

Beitragvon -sd- » 05.06.2019, 11:29

Was sind Copulationsregister ?
Was finde ich in diesen Registern ?


-------------------------------------------------------------------------------------------------

Darin sind die Heiraten verzeichnet.
Mit Copulation ist die Verehelichung gemeint.

Es sind Heiratsregister. Wenn diese gut geführt sind, findet man dort die
Daten und die Herkunft des Brautpaares, so wie deren Eltern und den Beruf.
In manchen Einträgen steht auch copulati = getraut am ...
Manchmal gibt es den Zusatz privatim. Dann wurde das Paar zuhause getraut.

Petra Burbach angefragt

--

Wenn man nur nach der heutigen (negativen) Bedeutung der Wortfamilie
"(ver-)kuppeln, Kuppelei" geht, dann hat diese mit dem "Copulationsregister"
natürlich direkt nichts zu tun. Betrachtet man aber die Wortgeschichte,
dann sieht die Angelegenheit schon anders aus. Nehmen wir nur die mittel-
hochdeutschen Formen (Sprachstufe des Deutschen von ca. 1170-1250
[hochmittelalterlich] und bis ca. 1500 [spätmittelalterlich]): "kuppeln,
kupelen, koppeln, kopelen", auf die ja unser kuppel-Stamm zurückgeht,
so hängen die wieder mit dem lateinischen "copulare" zusammen. Die Grund-
bedeutung aller dieser Wörter ist 'verbinden' (in den unterschiedlichsten
Schattierungen). Man könnte also schon "drauf kommen"...

Rolf-Peter Perrey

-------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 3900
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Basiswissen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast