Einwohnermeldeunterlagen aus der Zeit vor 1945.

Moderator: -sd-

Einwohnermeldeunterlagen aus der Zeit vor 1945.

Beitragvon -sd- » 03.12.2013, 17:57

--------------------------------------------------------------------------------------------

Gibt es Informationen darüber, wo Unterlagen der Einwohnermeldeämter
geblieben sind
?

Sicherlich werden viele im Januar 1945 oder danach vernichtet worden
sein. Aber wurden evtl. auch Unterlagen in den Westen ausgelagert ?
Oder gibt es noch erhaltene Unterlagen in Polen, Litauen und Rußland ?




Zumindest verfügt das Staatsarchiv Danzig / Gdansk über Einwohnermelde-
unterlagen aus der Zeit vor 1945, u. a. der Städte Danzig, Elbing, Dirschau,
Mewe. Ich nehme daher an, daß andere polnische Staatsarchiv gleichfalls
alte deutsche Meldeunterlagen in ihren Beständen haben, soweit solche
Krieg und unmittelbare Nachkriegszeit überstanden haben. Mir ist nichts
davon bekannt, daß Einwohnermeldeunterlagen in den Westen ausgelagert
worden sind.

Carsten Fecker

--------------------------------------------------------------------------------------------
Hallo Dieter ! Von mir hast Du Grünes Licht ! Mit besten Grüßen, Carsten


--------------------------------------------------------------------------------------------

Meldekarten Danzig von ca. 1820 - 1900
mit Geburtsdaten und Wohnsitzen online
:

http://szukajwarchiwach.pl/10/14/0/5/7067#tabSkany


--------------------------------------------------------------------------------------------
Mit Einverständnis von Klaus Binder übernommen.
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 4699
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Personen-Suche im Regierungsbezirk Danzig

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast