228 ostpreußische Geistliche tot oder vermißt.

in Orten der Kreise Allenstein, Braunsberg, Heilsberg und Rößel.

Moderator: -sd-

228 ostpreußische Geistliche tot oder vermißt.

Beitragvon -sd- » 13.02.2021, 16:09

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

228 ostpreußische Geistliche tot oder vermißt.

Basel. Das schweizerische 'Kirchenblatt für das Engadin' veröffentlicht auf Grund
zuverlässiger Feststellungen eine Übersicht über das Schicksal der katholischen
Geistlichen der Diözese Ermland Ostpreußen. Am 1. Januar 1945 zählte Ostpreußen
345 Welt- und 48 Ordenspriester. Da nachdem noch fünf Priester geweiht wurden,
betrug die Gesamtzahl 398. Von diesen 398 Klerikern liegen bis jetzt nur 170
sichere Nachrichten vor. 28 von diesen sind durch die erlittene Behandlung so
schwer geschädigt, daß sie zur Ausübung ihres Amtes nicht mehr in der Lage sind.
Die übrigen 228 Priester wurden getötet oder sind vermißt. Zahlreiche von ihnen
wurden von den Russen zur Zeit der Besetzung erschossen oder erschlagen, viele
starben in den Arbeitslagern des Urals und des Wolgagebiets, wohin sie verschleppt
worden waren. Eine kleine Zahl der Verschleppten wurde zwar entlassen, doch
starben von diesen die meisten nachher an Erschöpfung. Über die getöteten Priester
liegt eine — allerdings unvollständige — Namensliste vor. Es geht daraus hervor, daß
der 54-jährige Generalvikar von Ermland, Msgr. Marquard, Ende 1945 in einem sibi-
rischen Zwangsarbeitslager starb. Der 82-jährige Dekan des Kathedral-Kapitels,
Msgr. Sander, wurde im April 1945 "auf der Flucht erschossen". Von vielen Orts-
pfarrern liegen Tag, Ort und nähere Umstände der Erschießung vor. Ebenso ist be-
kannt, daß 18 ostpreußische Geistliche in russischen Arbeitslagern getötet wurden.

Quelle: WIR OSTPREUSSEN, 20. Februar 1950

-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 5123
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Personen-Suche im Ermland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste