Einsichtnahme in Grundakten in Allenstein ?

von ermländischen Gemeinden und Orten der Landkreise Allenstein, Braunsberg, Heilsberg und Rößel.

Moderator: -sd-

Einsichtnahme in Grundakten in Allenstein ?

Beitragvon -sd- » 14.04.2015, 22:13

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hat schon mal jemand hier Erfahrung mit Einsichtnahme in Grundakten vor Ort
in Allenstein gemacht ? Ist das möglich ? Wie lange dauert es Akten zu bestellen ?
Kommt man mit Englisch durch ? Kann man selbst mit einer Digitalkamera Seiten
aus den Büchern abfotografieren ? Oder muß Allenstein die Kopien machen, wenn
man etwas Interessantes gefunden hat ? Kosten ? Wieviel Zeit muß man einrechnen
(sagen wir mal für einen Ort): einen Tag, eine Woche ... ?

E. H.



Am 14.04.2015 antwortete Olaf Göbeler:

Grundakten sind frei einsehbar, Grundbücher meines Wissens eingeschränkt.
Nachdem ein Formular für die Genehmigung zur Benutzung des Archivs aus-
gefüllt wurde, können die Bestellformulare ausgefüllt werden. Die Wartezeit
kann 30 Minuten dauern. Das Fotografieren der Archivalien wird inzwischen
sogar ausdrücklich gewünscht, um das Personal zu entlasten.

Eine Grundakte kann bis zu einige hundert Seiten aus unterschiedlichen Epochen
haben
. Es ist zunächst sinnvoll die Generalgrundakte eines Ortes zu bestellen,
denn hier sind alle Eigentümer mit Angabe der Grundstücksnummer verzeichnet.
So kann dann die entsprechende Grundakte bestellt werden. Leider sind
Grundbücher und Grundakten selten komplett von einem Ort vorhanden
.
Falls die Möglichkeit zur Einsicht in das Grundbuch besteht, ist das ältere
Grundbuch von Bedeutung. Es umfaßt mehrere Grundblätter (Beispiel Bd. 1
Blatt 1-26) und es lassen sich die Vorbesitzer gut recherchieren bis um ca. 1780.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich habe nichts dagegen, wenn Infos von mir andere Forscher für sich nutzen.
Olaf Göbeler
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 3297
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Kirchenbücher / Standesamtseinträge / Grundakten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron