Ermordet im Baltikum November 1941 bis Ende Oktober 1942.

Ermordet im Baltikum November 1941 bis Ende Oktober 1942.

Beitragvon -sd- » 06.03.2014, 12:19

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ermordet im Baltikum November 1941 bis Ende Oktober 1942.

'Buch der Erinnerung. Die ins Baltikum deportierten deutschen,
österreichischen und tschechoslowakischen Juden
.'


Bearbeitet von Wolfgang Scheffler und Diana Schulle,
herausgegeben vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.
in Verbindung mit der Stiftung 'Neue Synagoge Berlin – Centrum Judaicum'
und der Gedenkstätte 'Haus der Wannsee-Konferenz'.

http://books.google.de/books?id=Ozqif5W ... =PA221&dq=

Erscheinungsdatum: 2003
ISBN: 978-3-11-095624-5

Das Buch ist heute im Verlag De Gruyter als Reprint (print on demand)
oder eBook oder kombiniert als Print/eBook erhältlich.

Preise und alle weiteren Angaben auf der Homepage des Verlages De Gruyter:
http://www.degruyter.com/view/product/53211

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergänzende Hinweise:
Das 'Buch der Erinnerung' beinhaltet auch Opfer aus der Neumark:
Kreis Arnswalde, Kreis Landsberg an der Warthe, Kreis Friedeberg / Nm.,
Kreis Dramburg, Crossen, Kreis Soldin, Kreis Birnbaum, Schivelbein,
Kreis Sorau, Kreis Königsberg / Nm., Kreis Weststernberg, Kreis Oststernberg etc.
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 3078
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Opfer der nationalsozialistischen Herrschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast