1813-1815 gefallene neumärkische Soldaten.

Moderator: -sd-

1813-1815 gefallene neumärkische Soldaten.

Beitragvon -sd- » 10.05.2016, 14:36

----------------------------------------------------------------------------------------

In den Freiheitskriegen 1813-1815 gefallene neumärkische Soldaten.

Friedrich HOENE,
Gemeiner im 3. Neumärkischen Landwehr-Infanterie-Regiment
* in Fürchenau (wahrscheinlich Fürstenau, Kreis Arnswalde ?),
+ am 28. Juli 1815 (an seinen Wunden gestorben).

In der Quelle sind Namen von weiteren 45 Soldaten:
http://books.google.de/books?id=cQk_AAA ... -PA260&dq=

Quelle ab Seite 260 - 263:
Amtsblatt der Regierung zu Frankfurt a.d. Oder, 1816

----------------------------------------------------------------------------------------
Mitgeteilt von Hans-Dieter Zemke, Kornwestheim.
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2919
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Neumark-Kirchenbücher. Neumärker in Verlustlisten.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast