Weitere Kirchenbücher der Neumark online zugänglich.

Moderator: -sd-

Weitere Kirchenbücher der Neumark online zugänglich.

Beitragvon -sd- » 17.06.2012, 18:52

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

In der Digitalen Pommerschen Bibliothek wurden folgende Duplikate der Kirchenbücher
der Neumark zugänglich gemacht:

Altenfließ > http://zbc.ksiaznica.szczecin.pl/publication/30004
Bernsdorf mit Rosenfeld > http://zbc.ksiaznica.szczecin.pl/publication/30005
Blankenhagen, Glashütte und Ramisdorf > http://zbc.ksiaznica.szczecin.pl/publication/30006
Bonin > http://zbc.ksiaznica.szczecin.pl/publication/30007

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2919
Registriert: 05.01.2007, 16:50

KB-Duplikate Amtsgerichtsbezirk Labes, Kreis Regenwalde.

Beitragvon -sd- » 18.06.2012, 22:23

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kirchenbuch-Duplikate > Amtsgerichtsbezirk Labes, Kreis Regenwalde:
http://www.blog.pommerscher-greif.de/ei ... henbucher/


Duplikate von Kirchenbüchern aus den Beständen des Staatsarchivs Stettin.
Alle Bücher liegen als pdf-Dokumente vor und sind herunterladbar.
Wenn nicht anders erwähnt, handelt es sich um evangelische Bücher.

Altenfließ, Filial von Mellen, Kreis Regenwalde.
Bernsdorf mit Rosenfelde, Filial von Klaushagen, Kreis Regenwalde.
Bonin und Blankenhagen, Kreis Regenwalde.
Gerdshagen, Filial von Klaushagen, Kreis Regenwalde.
Gienow, Kreis Regenwalde.
Glietzig zu Neukirchen, Kreis Regenwalde.
Gross und Klein Borckenhagen, Kreis Regenwalde 1825-47.
Gross und Klein Borckenhagen, Reckow und Kohn, Kreis Regenwalde 1850-74.

Quelle: http://pommerscher-greif.de

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2919
Registriert: 05.01.2007, 16:50


Zurück zu Neumark-Kirchenbücher. Neumärker in Verlustlisten.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron