Materialien zur Geschichte der Neumark. (S7)

Moderator: -sd-

Materialien zur Geschichte der Neumark. (S7)

Beitragvon -sd- » 18.03.2014, 14:49

------------------------------------------------------------------------------------------------

Materialien zur Geschichte der Neumark.

Der siebente Sonderband (S7) enthält die letzten Bände der (neuen)
Mitteilungen 'Die Neumark' des Vereins für Geschichte der Neumark,
nämlich 13 bis 19 aus den Jahren 1936-1942. Diese enthalten eine Reihe
kleinerer, auf wissenschaftlicher Grundlage ruhender und in leicht
verständlicher Darstellung gehaltener Aufsätze aus allen Gebieten der
Heimatkunde, die uns ausführliche Hinweise zu den Lebensumständen
unserer Vorfahren in der Neumark geben.

Damit ist auch die vorletzte Reihe der Publikationen des Neumark-Vereins
auf CD erhältlich. Es bleibt als letzte nun noch die Reihe der "Schriften",
in der seit 1893 insgesamt 41 Hefte erschienen sind.


Neumark CD Sonderband 7 (S7).

Schriften des Vereins für Geschichte der Neumark
(neue) Mitteilungen "Die Neumark" Band 13-19

Band 13, 1936 als PDF-Datei:
Beiträge zur Vorgeschichte der Neumark - Gräfin Lichtenau - Die Neumark
am Ende des 18. Jahrhunderts - Wirtschaftsgeschichte der Neumark - Die
Trauerfeier für den Alten Fritz in Woldenberg 1786 - Der Zielenziger
Altarschrein - Unteroffizier Falkenthal - Zur Geschichte der Familie v. Wedell-
Neuwedell - Stadt und Amt Bernstein.

Band 14, 1937 als PDF-Datei:
Der Wallensteinsche Unterführer Pechmann fällt in der Neumark -
Gerechtsame und Servitute im Bezirk der Oberförsterei Marienwalde -
Zur Geschichte der Dörfer Wolgast und Dickung - Kosten für Bäckerware
und Getränke bei der Huldigung in Königsberg Nm. 1571 - Aus dem Amt
Himmelstädt - Der letzte Kampf der Vietzer um das Warthebruch -
Die Mennoniten in der Provinz Brandenburg - Grabow - Osterwalde,
Kreis Oststernberg im Jahre 1648 - Aus der Zeit des Siebenjährigen Krieges.

Band 15, 1938 als PDF-Datei:
Von neumärkischen Apotheken - Die Entdeckung der Braunkohlenlager bei
Zielenzig - Die Glashütte Fahlenwerder und die Gründung der Kolonie
Klein-Fahlenwerder - Neumärkische und benachbarte Pfarrer (16. und 17.
Jahrh.) - Wollspinnerei und Seidenbau - Die Ansetzung von Handwerkern
im Oderbruch - Ein Erbschaftsstreit im Jahre 1348 - Die ältesten
Papierurkunden des Königsberger Stadtarchivs - Die erste neumärkische
Baumwollenfabrik [Landsberg/W. 1763] - Neu aufgefunden Urkunden des
Königsberger Stadtarchivs - Geburtsbriefe der märkischen Waldenser von
Fulnek - Aus dem Amt Karzig - Hälse. Das Schicksal einer fridericianischen
Kolonie - Überschwemmung in Landsberger Holländer - Zeugnis des
Königswalder Rats für Kaspar Belle de Negro (1647) - Wie Friedrich der
für seine entlassenen Soldaten sorgte.

Band 16, 1939 als PDF-Datei:
Die Russen in der Neumark während des Siebenjährigen Krieges -
Beiträge zur Vorgeschichte der Neumark - Die älteren Straßennamen der
Stadt Königsberg Nm - Berichte aus dem Kreis Landsberg/W. für Bekmanns
Beschreibung der Mark Brandenburg - Deutsches Geschlechterbuch.

Band 17, 1940 als PDF-Datei:
Friedrichsthal. Die Geschichte einer Warthebruch-Entreprise - Deutsche
Einwanderung aus Polen in den Kreis Friedeberg nach dem Siebenjährigen
Krieg - Aus neumärkischen Ämtern - Von den neumärkischen Glashütten -
Das Ordensamt Sonnenburg im Jahre 1782 - 50 Jahre Verein für Geschichte
der Neumark - Die Neumark und Polen als Grenzländer - Holzbedarf und
Absatz einer neumärkischen Glashütte um 1750.

Band 18, 1941 als PDF-Datei:
500 Jahre Orgeln in der Königsberger Marienkirche - Ein Plan zur
Verpachtung der neumärkischen Glashütten - Aus der Franzosenzeit.
Einquartierung in Küstrin - Aus dem Ordensamt Sonnenburg - Der
Landsberger Pfarrer Georg v. Waltersdorf. Der Verfasser des Tagebuchs
über die Teilnahme Markgraf Johanns am Schmalkaldischen Kriege -
Altlietzegöricke in der letzten Hälfte des 18. Jahrhunderts .

Band 19, 1942 als PDF-Datei:
Das Hammerfließ und seine Mühlen - Aus den Gründungstagen der
Kolonie Zettritz - Der Sonnenburger Fischerstreit von 1789 - Aus dem
Amt Quartschen - Ein Kolonist als Winkelschreiber.


Kostenbeitrag: 9,95 Euro plus Porto und Verpackung.
Siehe auch http://neumark.genealogy.net/material/

------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2841
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Neumark-Literatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast