Heiratsindex Posen (Poznan Project).

Heiratsindex Posen (Poznan Project).

Beitragvon -sd- » 08.02.2013, 11:13

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Suche nach Eheschließungen / Suche im Heiratsindex Posen (Poznan Project):
http://poznan-project.psnc.pl/search.php


------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Habe die Seite mal ausprobiert ! Super !!! Habe dort jede Menge Einträge gefunden.
Wie komme ich nun an die Orginalurkunden ?


Daß es die Seite auch in Deutsch gibt, hast du sicher gesehen ...
Neben jedem Datensatz gibt es zwei Knöpfe:

- Originale Urkunde (grün) / - Kommentar (gelb)

Nach Drücken auf den grünen Knopf erscheint beispielsweise bei Ferdinand Lork (8/1867)
ein Fenster mit folgendem Inhalt:

The original record for this marriage is held in the National Archive in Poznań, Poland.
You can write for its photocopy or digital copy to the address provided below. Further
genealogical research is also offered there.

Archiwum Panstwowe w Poznaniu
Ul. 23 Lutego 41/43
60-967 Poznan, Poland

www: http://www.poznan.ap.gov.pl
eMail: archiwum@poznan.ap.gov.pl

An die eMail-Adresse einfach in deutsch schreiben, aber die vollständige Adresse sowie
die eMail-Adresse nicht vergessen.

Normalerweise bekommt man dann einen Brief in polnisch, in dem das Suchergebnis mit-
geteilt wird sowie die Kosten inclusive Bankverbindung (BIC/IBAN). Die Kosten per Über-
weisung bezahlen und warten ... Bei der Überweisung unbedingt das Aktenzeichen
(znak sprawy) mit angeben.

Es dauert etwa zwei bis drei Wochen, bis wieder ein polnischer Brief eintrifft
... hoffentlich mit den Urkunden.

Auf diese Art habe ich schon Urkunden aus Zielona Gora (Grünberg) angefordert und auch
erhalten.

Ich hoffe, ich konnte helfen. Reinhard Vogel

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Verwende das folgende zweisprachige Formular dafür:
http://www.neuenstein.net/content/attac ... _Polen.pdf


André Jarosch

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Text der Mail-Korrespondenz zwischen Dr. Reinhard Vogel und Dieter Sommerfeld:

Sehr geehrter Herr Dr. Vogel !

Auf meiner Internetseite AHNEN-NAVI gibt es zwar seit längerem Informations-
beiträge zu dem 'Poznan Marriage Indexing Projekt',
[ Siehe: viewtopic.php?f=168&t=2321 ] und die Texte dort wurden auch reich-
lich aufgerufen (über 1200mal), dennoch fehlt dort bisher so etwas wie eine
"Gebrauchsanweisung".

Ich finde Ihren Text sehr hilfreich, weil er vor allem inhaltlich verständlich und
Schritt für Schritt nachvollziehbar ist. Deshalb meine Bitte und mein Wunsch,
daß Sie entgegenkommenderweise gestatten, daß ich Ihren Text auf meine stark
frequentierte Internetseite AHNEN-NAVI übernehmen darf. Es würde mich freuen
und auch weiteren Suchenden und Anfragenden m.E. eine wirkliche Hilfe sein.

Dieter Sommerfeld

--

Es freut mich, daß ich einen begreifbaren Text produziert habe.

Wo auch immer der Text veröffentlicht werden soll: nur zu. Ich habe letzten
Endes auch nur von dem Wissen und den Erfahrungen anderer profitiert. Wenn
überhaupt jemand ein Recht auf geistiges Eigentum geltend machen kann, dann
der User "fred56" aus der nachfolgend verlinkten Forums-Diskussion:

http://www.wtg-gniazdo.org/forum/viewto ... =10&t=4445

Ich denke aber, er würde genauso reagieren ...

Das obige Forum ist wirklich sehr zu empfehlen. Auch und gerade deshalb,
weil es sich mit der Region um Poznan / Wielka Polska (Großpolen) befaßt
.


Es sei mir noch gestattet, auch auf das Projekt 'BASIA' hinzuweisen. Es kann
über den Link http://www.basia.famula.pl/de/ erreicht werden. Dort wird
das Archivgut aus dem Poznaner Archiv indiziert und über eine Suchmaschine
zugänglich gemacht. Geburts-, Hochzeits- und Sterbeeinträge sind zu finden
und man kann sich den Scan anzeigen lassen. Wirklich sehr interessant ...

Viele Grüße aus Dresden
Reinhard Vogel
http://19matt57.cwsurf.de/webtrees
http://19matt57.cwsurf.de/wordpress
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 3958
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Klassische, (alt)bewährte Hilfen für Familienforscher/innen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste