Suche im Archiv ostdeutscher Familienforscher/innen.

Suche im Archiv ostdeutscher Familienforscher/innen.

Beitragvon -sd- » 24.02.2012, 14:28

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Suche im Archiv ostdeutscher Familienforscher (AOFF).

Dieser Link führt zur AOFF-Such- und Eingabemaske:
http://agoff.de/register/namen.php


AOFF = Archiv ostdeutscher Familienforscher (Zeitschrift des Vereins
AGoFF = Arbeitsgemeinschaft Ostdeutscher Familienforscher).

Das Familiennamenregister des AOFF enthält insgesamt 112.828 Datensätze.

Die Suche z.B. nach dem Familiennamen Sommerfeld ergab 26 Treffer.
Die Suche z.B. nach dem Familiennamen Sommerfeldt ergab 6 Treffer.

Familienname / Band / Heft / Seite / Genaue Fundstelle [Details]

Wenn Du dort auf Details gehst, siehst Du in etwa, um welche Region es geht.
Hier kannst Du also eine Vorauswahl treffen, was für Dich interessant sein könnte.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2901
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Re: Suche im Archiv ostdeutscher Familienforscher/innen.

Beitragvon -sd- » 09.09.2017, 20:40

---------------------------------------------------------------------------------------------

Die Arbeitsgemeinschaft ostdeutscher Familienforscher (AGoFF) — 1948
hervorgegangen aus dem Zusammenschluß schlesischer Familienforscher
mit Forschern aus den anderen deutschen Ostgebieten — ist die größte
familienkundliche Organisation, die sich mit dem deutschen Osten befaßt.

Ziel der Arbeitsgemeinschaft ist, die famlienkundliche Forschung für den
ostdeutschen Raum weiterzuführen und zu fördern in der Erkenntnis, daß
dadurch eine bleibende Verbindung zur ostdeutschen Heimat geschaffen
wird. Dieses Ziel soll erreicht werden durch:

1) Zusammenschluß aller Genealogen, die bis 1945 östlich der Oder-Neiße-
Linie wohnten, aus diesem Raum stammen oder deren Forschungsbelange
dort liegen;

2) Geistig genealogische Verbindung der Heimatvertriebenen ostdeutscher
verwandter Familien im westdeutschen Raum;

3) verbilligten Bezug der Zeitschrift 'Ostdeutsche Familienkunde' für die
Mitglieder;

4) verbilligten Abdruck von Forschungsergebnissen, namentlich Arbeiten
geringeren Umfangs, deren Veröffentlichung — und damit Sicherung —
sonst nicht möglich wäre in dem von der AGoFF herausgegebene 'Archiv
Ostdeutscher Familienforscher';

5) Sammeln und Auswerten von Stamm- und Ahnenlisten und sonstiger
familienkundlicher Aufzeichnungen oder Veröffentlichungen aus dem
Ostraum bei den für die verschiedenen Landschaften errichteten Forschungs-
stellen;

6) Auskünfte an die Mitglieder aus dem Material der Forschungsstellen und
ihre Beratung in allen fachlichen Fragen.

Durch enge Verbindung mit der 'Bücherei des deutschen Ostens' in Herne
wird auch das reiche Material an dieser Stelle für die Mitglieder nutzbar
gemacht.

Quelle: OSTPREUSSEN-WARTE, Mai 1959

---------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2901
Registriert: 05.01.2007, 16:50


Zurück zu Klassische, (alt)bewährte Hilfen für Familienforscher/innen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron