Keine Namen g e s p e r r t schreiben.

Erkenntnisse, Einsichten, Bitten. Allgemeingültige Netiquette.

Keine Namen g e s p e r r t schreiben.

Beitragvon -sd- » 11.05.2009, 13:06

---------------------------------------------------------

Keine Namen g e s p e r r t schreiben !

Beispiel:

> Catharina Cecilie H O F F geb. 1729
> Familie D Ö R W A L D

Bitte keine Namen g e s p e r r t schreiben,
sie werden später von den Suchmaschinen
nicht gefunden
!


---------------------------------------------------------


---------------------------------------------------------

> S e e d o r f

Sicherlich gut gemeint, der gesperrte Druck -
leider sinnlos, da man bei einer Wortsuche
nach "Seedorf" nichts findet ...

Zum Deutlichmachen Familiennamen in Groß-
buchstaben angeben.

Gerd Schmerse

---------------------------------------------------------
Zuletzt geändert von -sd- am 21.01.2012, 11:28, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2901
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Beitragvon ack » 25.09.2009, 02:34

Bei Eingabe von "D Ö R W A L D", also MIT Anführungszeichen,
wird auch dieser Beitrag mit großer Wahrscheinlichkeit gefunden.

Nichtsdestotrotz sollte man Gesperrtschreibung vermeiden.
Benutzeravatar
ack
Site Admin
 
Beiträge: 1
Registriert: 05.01.2007, 17:09

Weitere Anmerkungen zu 'Gesperrtgeschriebenes'.

Beitragvon -sd- » 26.09.2009, 18:38

---------------------------------------------------------------------------------------

Andreas schrieb:

> > Bei Eingabe von "D Ö R W A L D", also MIT Anführungszeichen,
> > wird auch dieser Beitrag mit großer Wahrscheinlichkeit gefunden.
> > Nichtsdestotrotz sollte man Gesperrtschreibung vermeiden.

---------------------------------------------------------------------------------------

Dieter antwortete:

> Dein Hinweis zur Gesperrtschreibung ...
> Was Du (wahrscheinlich) nicht wissen kannst, in der
> Genealogie kommt so etwas wie ein Familienname
> in Anführungszeichen ganz ganz selten, eigentlich
> überhaupt nicht vor, es sei denn die Eindeutigkeit des
> Namens ist fraglich. Aber in solchem Fall wird vielmehr
> ein Fragezeichen (?) hinter den fragwürdigen Namen
> gesetzt.

---------------------------------------------------------------------------------------

Hallo Dieter,

es ging in meinem Kommentar nicht darum, ob in der Genealogie
Familiennamen in Anführungszeichen vorkommen oder verwendet
werden sollen, sondern wie man (z. B. bei Google) nach etwas sucht,
was gesperrt geschrieben ist.

Suche einfach mal bei Google nach D Ö R W A L D (also ohne "")
und dann nach "D Ö R W A L D" (also in "" eingeschlossen).

Im zweiten Fall wirst Du exakt den Artikel aus Deinem Forum finden -
das war es, was ich zeigen wollte, weil Du schriebst, daß man
Gesperrtgeschriebenes nicht wiederfindet.

Andreas

----------------------------------------------------------------------------------------

Hallo Andreas,

ja, das ist eine einleuchtende, auch mich überzeugende und hilfreiche
Erklärung.

Dieter

----------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2901
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Gesperrt Geschriebenes. Zwei Beispiele.

Beitragvon -sd- » 19.05.2012, 17:47

------------------------------------------------------------------------------

Gesperrt Geschriebenes. Zwei anschauliche Beispiele.

> Ersteres erhielt der Amtsrat F l e i s c h m a n n ,
> letzteres der Oberamtmann H o r n in ...

Ich empfehle, Hervorhebungen nie durch Sperrung
hervorzuheben. Gesperrte Texte werden von Such-
programmen im Normalfall nicht gefunden
.

------------------------------------------------------------------------------

> DALCKE / D A H L K E.

Bitte keine gesperrt geschriebenen Namen verwenden,
sie werden später von keiner Suchmaschine mehr angezeigt.

------------------------------------------------------------------------------

Ein Computer deutet LEERZEICHEN als NICHT vorhanden ! D. h.
ein L i n d e m a n n kann in den Listen nicht gefunden werden.
Mach's richtig: LINDEMANN - und alles wird gut.

Uwe G Pommerening

------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2901
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Namen nie g e s p e r r t schreiben.

Beitragvon -sd- » 09.09.2017, 20:19

-------------------------------------------------------------------------------------

Namen nie g e s p e r r t schreiben.

> Betreff: [OWP] E c k e r t, Carl aus Tannenberg
> am 26. Juni 1870 Kirchengemeinde Wehlau *geheiratet*
> E c k e r t, Carl *1838 aus Tannenberg Wittwer ev.
> D e m s k i. Charlotte *1842 aus Tannenberg ev.

-

Bitte keine gesperrt geschriebenen Namen verwenden,
sie werden später von keiner Suchmaschine mehr angezeigt.

Ich empfehle, Hervorhebungen nie durch Sperrung hervorzuheben.
Gesperrte Texte werden von Suchprogrammen im Normalfall nicht
gefunden
.

Siehe auch:
http://forum.sommerfeldfamilien.net/viewforum.php?f=154
(Die jeweiligen Einträge anklicken und aufrufen.)

Weiterhin viel Erfolg

Dieter (Sommerfeld), Hamburg

-------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2901
Registriert: 05.01.2007, 16:50


Zurück zu Regeln fürs Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast