Ortsverzeichnis Kreis Schrimm 1905.

Ortsverzeichnis Kreis Schrimm 1905.

Beitragvon -sd- » 18.10.2012, 13:41

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Verzeichnis der 1905 zum Kreis Schrimm zählenden Orte:
http://www.birchy.com/GenWiki/index.php ... is_Schrimm


Quelle:
Kreis Schrimm, Ortsverzeichnis 1905 (Birchy Wiki, english).
These records come from the 1905 Prussian gazetteer
'Gemeindelexikon für das Königreich Preußen'.

Ergänzende Hinweise:
Die Provinz Posen (identisch mit dem Großherzogtum Posen) war
eine 1815–1920 bestehende Provinz im Osten des Staates Preußen.

Der Kreis Schrimm im Süden der preußischen Provinz Posen bestand
in der Zeit von 1815 bis 1919
.
Landkreis Schrimm war außerdem während
des Zweiten Weltkriegs der Name einer deutschen Verwaltungseinheit im
besetzten Polen (1939-45).

Der Reichsgau Wartheland bestand im Verband des Deutschen Reichs von
1939 bis 1945. Dem lag eine völkerrechtswidrige Annexion polnischen
Territoriums durch die Reichsregierung zu Grunde. Die Benennung nahm
Bezug auf die das Gebiet südwestlich durchfließende Warthe. Flächenmäßig
umfaßte der Reichsgau Wartheland im Wesentlichen die Landschaft Großpolen.

---------------------------------------------------------------------------------------------------
Zuletzt geändert von -sd- am 18.10.2012, 14:08, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2919
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Schrimm / Srem > Aktenbestände.

Beitragvon -sd- » 18.10.2012, 14:08

-------------------------------------------------------------------------------------

Schrimm / Srem: Aktenbestände. Stand: 16. November 2007

Das Staataarchiv in Posen informiert, daß im Bestand keinerlei
Akten des Amtes Srem zum Schulwesen existieren. Gleichzeitig
informieren wir, daß auch keinerlei Kreisakten aus den Jahren
1919-1939 existieren.

Vorhanden sind zwei Bücher des Starostwo (Landratsamtes) Srem
aus den Jahren 1777-1788. Weitere Schriftstücke aus von Ihnen
erwähnten Orten des Gerichtsbezirks im Kreises Srem kann man
im Stadt- und Landgericht Posen, Bereich XIV - XVIII Jahrhundert,
suchen.

Wir informieren Sie gleichzeitig, daß wir Akten des Standesamts
und des der Evangelischen Kirche Krosno
besitzen. An dieses Amt
sollten Sie sich schriftlich wenden für den Zeitbereich 1776-1892.

In den Akten der Gemeinden des Kreises Srem haben sich
erhalten Einwohnermeldungen der interessierenden Dörfer,
geordnet nach II. Hälfte des XIX. Jahrhundertts, sowie in der
ersten Hälfte des XX. Jahrhunderts. In diesen erwähnten Akten
kann man persönlich im Leseraum des Archivs täglich von
8 - 18.30 Uhr suchen.

Übersetzung: Stefan Olejniczak

-------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2919
Registriert: 05.01.2007, 16:50


Zurück zu Ortsgeschichte / Ortsfamilienbücher / Bürgerbücher / Grabstein-Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast