Datenbank 'Hochzeitsindex vor 1784.

Service-Informationen zur 'Österreichischen Gesellschaft für Genealogie und Geschichte'.

Datenbank 'Hochzeitsindex vor 1784.

Beitragvon -sd- » 17.07.2010, 13:50

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Es freut uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, daß eine weitere große Einspeisung
in unsere Datenbank 'Hochzeitsindex vor 1784' stattgefunden hat. 12.526
weitere Hochzeiten mit insgesamt 51.308 Personen wurden hinzugefügt.

Folgende Pfarren bzw. Orte sind neu dazugekommen:

MÄHREN:
Eisgrub (tsch. Lednice) 1727-1784.
Millowitz (tsch. Milovice) 1768-1784.
Proßmeritz (tsch. Prosimerice) 1652-1791.
Trauben Lhota (tsch. Hroznova Lhota) 1752-1776.

BÖHMEN:
Klostergrab (tsch. Hrob) 1651-1702.
Krima (tsch. Krimov) 1759-1784.
Laucha (tsch. Louchov) 1849-1865.
Pernartitz (tsch. Bernartice) 1685-1739.
Puschwitz (tsch. Buskovice) 1784-1846.

OBERÖSTERREICH:
Mondsee 1599-1635.

NIEDERÖSTERREICH:
Egelsee 1739-1784.
Obritz 1784-2007.
St. Valentin 1653-1681.

UNGARN:
Falschnone (ung. Felsönána) in der Gespannschaft Tolnau
(ungarisches Komitat Tolna) 1736-1784.

(PREUSSISCH) OBERSCHLESIEN:
Babitz (poln. Babice) 1660-1783.
Gröbnig (poln. Grobniki) 1672-1783.
Leisnitz (poln. Lisiecice) 1689-1783.

Damit sind nun bereits insgesamt 69.588 Hochzeiten mit Namen
von 179.867 Personen in der Datenbank verfügbar. Abfragbar unter:
http://familia-austria.at/projekte/hoch ... bfrage.php


Eine Übersicht der Pfarren, die in Arbeit oder bereits fertig sind,
erhalten Sie unter:
http://familia-austria.net/forschung/in ... ER_PFARREN

Die Voransicht (Familienname, Vorname, Pfarre, Kronland) ist für alle
frei einsehbar
.
Regelmäßige Mitarbeiter / Beitragende an der Datenbank
und Vereinsmitglieder (die ja Sicherung und Netzpräsentation bezahlen),
können mittels ihrer Kennworte auch alle Details einsehen.

Haben auch Sie ein Hochzeitsbuch irgendwo aus der österreichisch -
ungarischen Monarchie erfaßt oder einen Index davon erstellt ?
Dann nehmen Sie doch bitte Kontakt mit Frau Weck auf:
hochzeitsindex@familia-austria.at
Je mehr Pfarren im Hochzeitsindex vor 1784' enthalten sind, desto
besser für jeden, der in der alten Habsburgermonarchie forscht.

Der Vereinsvorstand von FAMILIA AUSTRIA
www.familia-austria.at

Günter Ofner
Heinz Hadwig
Michael Ambrosch
Dkfm. Helmuth Tautermann
Ernst Ambros
Dipl.-Ing. Erich Schadner
Claudia Weck
Eva Constantin
Dr. Peter Haas
Alexander Weber

-------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 3137
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu FAMILIA AUSTRIA

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron