Museum der Geschichte der Polnischen Juden.

Erfahrungen und Ratschläge.

Museum der Geschichte der Polnischen Juden.

Beitragvon -sd- » 09.12.2012, 15:01

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Virtuelles Schtetl.

Muzeum Historii Żydów Polskich / Museum der Geschichte der Polnischen Juden:
http://www.sztetl.org.pl/de/cms/das-projekt/


Unter http://www.sztetl.org.pl/de/cms/das-projekt/ entsteht eine Internetseite
über die Geschichte der Juden aus der Sicht des heutigen Polens.

Die einzelnen Ortschaften sind unter
http://www.sztetl.org.pl/de/selectcity/?lts=A
mit den heutigen polnischen Namen zu finden.

Leider sind nicht alle Texte in deutscher Sprache vorhanden.
Interessant sind Fotos der Ortschaften.

Einige neumärkische Orte:

Küstrin: http://www.sztetl.org.pl/de/city/kostrzyn-nad-odra/
Landsberg / Warthe: http://www.sztetl.org.pl/de/city/gorzow-wielkopolski/
Königsberg Nm.: http://www.sztetl.org.pl/de/city/chojna/
Driesen: http://www.sztetl.org.pl/de/city/drezdenko/
Friedeberg Nm.: http://www.sztetl.org.pl/de/city/strzelce-rajenskie/
Neuwedell: http://www.sztetl.org.pl/de/city/drawno/
Arnswalde Nm.: http://www.sztetl.org.pl/de/city/choszczno/
Woldenberg: http://www.sztetl.org.pl/de/city/dobiegniew/

------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mitgeteilt durch Hans-Dieter Zemke, Kornwestheim.
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2901
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Archive und Genealogie-Vereine im heutigen Polen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast