Brief-Vorlagen übersetzter Anschreibtexte.

Erfahrungen und Ratschläge.

Brief-Vorlagen übersetzter Anschreibtexte.

Beitragvon -sd- » 08.05.2010, 07:56

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Brief-Vorlagen in polnischer Sprache ?

Wenn es mit meiner Forschung weitergehen soll, komme ich nicht mehr umhin,
polnische Standesämter und Archive anzuschreiben.
Mein Problem ist: Ich kann kein Polnisch.

Beim Stöbern im Netz habe ich Briefvorlagen in allen möglichen Sprachen gefunden,
nur nicht auf Polnisch. Hat jemand entsprechende Anschreiben auf dem Rechner,
die er / sie mir zur Verfügung stellen könnte (bitte incl. deutscher Übersetzung) ?


----------------------------------------------------------------------------------------------------

Brief-Vorlagen in polnischer Sprache. Siehe:
http://wiki-de.genealogy.net/Briefvorla ... v/Polnisch


Eine weitere Hilfe ist das Buch von Werner Zurek
'Ahnen- und Familienforschung in Polen leicht gemacht'.
Verlag R.G. Fischer. ISBN 3-8301-0024-8

Das Buch beschäftigt sich mit den Bedingungen und Möglichkeiten in Bezug
auf Quellenforschung, genealogische Forschungsansätze und ihre Erforder-
nisse. Der Inhalt konzentriert sich auf die Leserschaft, deren Vorfahren in
den Wohngebieten der Deutschen in Polen ansässig oder beheimatet waren.
Das Buch überzeugt durch eine Vielzahl detaillierte, hilfreiche Kleinigkeiten,
praktische Übersetzungen, ausführliche Beschreibungen, Erläuterungen
und Auflistungen polnischer Namen. Nicht zu vergessen, die Anschriften von
Kirchenarchiven, Staatsarchiven und sonstigen privaten und behördlichen
Institutionen.

Anschreibevorlagen geben den Nutzern die Möglichkeit, Anfragen an
Standesämter, staatliche Archive oder Kirchengemeinden zu richten,
ohne die polnische Sprache beherrschen zu müssen
.


----------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 2901
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Archive und Genealogie-Vereine im heutigen Polen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast